Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
von bis
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
6430034140566
Laplandia Espresso Shot Vodka 37,5% vol. 0,7 l
29,50 € *
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € * / 1 Liter)
6430034140726
Laplandia Eclipse Vodka 37,5% vol. 0,7 l
39,50 € *
Inhalt 0.7 Liter (56,43 € * / 1 Liter)
6430034140580
Laplandia Mint Shot Vodka 37,5% vol. 0,7 l
29,50 € *
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € * / 1 Liter)
6430034140108
Laplandia Preiselbeer Vodka 40% vol. 0,7 l
34,95 € *
Inhalt 0.7 Liter (49,93 € * / 1 Liter)
6430034140573
Laplandia Lemon Shot Vodka 37,5% vol. 0,7 l
29,50 € *
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € * / 1 Liter)
6411254471333
Marimekko Onni Tablett Ø 31 cm limitiert 191
34,95 € * 39,95 € *
6411254470909
Marimekko Onni Uusi Matkuri Tragetasche...
139,00 € * 185,00 € *
6411254478608
Marimekko Onni Tragetasche limitiert 191
24,95 € * 29,00 € *
6411923664356
Iittala Raami Karaffe 1 l
99,90 € *
1 von 5

Midsommarfest – Traditionell skandinavisch

Es ist zwar fast drei Uhr am Morgen, doch das Firmament verdunkelt sich nicht. Die Sommersonnenwende bringt die kürzeste Nacht des Jahres und in Schweden zelebriert man dies mit dem Midsommarfest. Menschen mit Blumenkränzen im Haar und in traditioneller Kleidung tanzen um etwas, das stark an den deutschen Maibaum erinnert. Die Midsommarstång haben deutsche Einwanderer mitgebracht. Nach Weihnachten handelt es sich um den zweitwichtigsten Feiertag des Landes. Die Stimmung ist besonders ausgelassen, denn nach diesem längsten Tag des Jahres, der am Samstag zwischen dem 20. Und 26. Juni stattfindet, beginnt für die meisten Schweden die Urlaubszeit.

Kultur und Kulinarik in festlichem Rahmen

Zum Midsommarfest gehören handgemachte Musik und die richtigen Speisen. Wie schwedisches Design versteht man es auch an diesem Feiertag Alt und Jung zusammenzubringen, in dem man Traditionen achtet, sich dem Modernen aber nicht verschließt. Zum Brauchtum gehören Speisen wie eingelegter Hering, dem „sill“, junge Kartoffeln, gegrillte Rippchen oder Lachs.

Neben zahlreichen öffentlichen Festen feiert man Midsommar gerne auch privat im Garten. Dann werden die zur Dekoration aufgestellten Tomte Wichtel von Nääsgränsgården Zeugen, wie das gute Geschirr für besondere Tage die Tafel im Freien schmückt. Besonders gut zu diesem schwedischen Fest, das 100 Tage Sommer einleitet, passt Höganäs Keramik oder das Porzellan der Mon Amie Kollektion von Rörstrand, dessen ehrliches Blau einen verregneten Midsommar symbolisiert, auf den natürlich kein Schwede hofft. Moderner stattet sich der Festtisch mit den bunten Geschirren Mine oder Bruk von Kosta Boda aus. Zeitgemäß im schwedischen Retrodesign machen sich die Geschirrartikel der schwedischen Designmarke Floryd, deren Teller, Tassen und Schüsseln von den Motiven der Preiselbeere und Blaubeere dominiert werden. Schließlich ist auch Blaubeermarmelade typisch schwedisch und fehlt auf einem Tisch zum Midsommarfest nur selten. Beschlossen wird das Festmahl allerdings traditionell mit den ersten Erdbeeren des Jahres und einem Klecks Sahne.

Lebendige Tradition in Skandinavien

Skandinavien hat eine ganz eigene Welt der Mythen und Sagen. So ranken sich um das Midsommarfest schöne Geschichten und halten die Weisheiten der Vergangenheit in den Köpfen der Jugend. Präsent für junge Schwedinnen ist der Midsommar-Brauch auf dem Heimweg sieben verschiedene, wilde Blumen zu pflücken und sie in der kurzen Nacht unters Kopfkissen zu legen. Im Traum erscheint dann der künftige Ehemann.

Viele solche Erzählungen erwuchsen um das Jahrhunderte alte Fest, das übrigens auch in anderen skandinavischen Ländern gefeiert wird. So hat auch das Johannesfest in Finnland eine Stellung, die fast an Weihnachten heranreicht. Finnlands Sommersonnenwenden-Fest ist auch in Deutschland sehr bekannt und gilt als attraktiver Zeitpunkt für eine Reise dorthin. In Dänemark erinnert der Sankt-Hans-Aften mit zahlreichen brennenden Feuern an den Nordseestränden an das süddeutsche Johannesfeuer. Das Sankt-Hans-Fest gibt es auch in Norwegen, wo die ganze Jonsok (Johanniswoche) Besonderheiten bietet.

Starte dein eigenes Midsommarfest! – Authentisch wird es mit scandinavian-lifestyle.de

Einen Besuch auf den Festplätzen in Dalarna, Göteborg, Skåne, Småland oder eine Einladung bei einer schwedischen Familie zum Midsommarfest ist ein schönes Erlebnis und macht großen Spaß. Schnaps und Bier werden gerne getrunken und tragen Ihren Teil zur Stimmung bei. Musik, Tänze und die Geschichten tun das ihrige. Selbstverständlich ist zu Midsommar ein Gartenfest, dass den längsten Tag des Jahres und den Beginn des Sommers feiert, auch in Deutschland eine originelle Idee. Möchtest du zur Mottoparty einladen, helfen wir dir gerne dabei, dein Fest mit zahlreichen schwedischen Spezialitäten, Dekorationen und Geschirren authentisch und gemütlich zu gestalten. Deswegen freuen wir uns besonders, wenn du in unserer Kategorie extra zum Midsommarfest fündig wirst. Solltest du Fragen zu den Produkten haben, steht dir unser Team wie gewohnt gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf dein Schreiben oder deinen Anruf und helfen dir gerne!

Es ist zwar fast drei Uhr am Morgen, doch das Firmament verdunkelt sich nicht. Die Sommersonnenwende bringt die kürzeste Nacht des Jahres und in Schweden zelebriert man dies mit dem Midsommarfest.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Midsommarfest – Traditionell skandinavisch

Es ist zwar fast drei Uhr am Morgen, doch das Firmament verdunkelt sich nicht. Die Sommersonnenwende bringt die kürzeste Nacht des Jahres und in Schweden zelebriert man dies mit dem Midsommarfest. Menschen mit Blumenkränzen im Haar und in traditioneller Kleidung tanzen um etwas, das stark an den deutschen Maibaum erinnert. Die Midsommarstång haben deutsche Einwanderer mitgebracht. Nach Weihnachten handelt es sich um den zweitwichtigsten Feiertag des Landes. Die Stimmung ist besonders ausgelassen, denn nach diesem längsten Tag des Jahres, der am Samstag zwischen dem 20. Und 26. Juni stattfindet, beginnt für die meisten Schweden die Urlaubszeit.

Kultur und Kulinarik in festlichem Rahmen

Zum Midsommarfest gehören handgemachte Musik und die richtigen Speisen. Wie schwedisches Design versteht man es auch an diesem Feiertag Alt und Jung zusammenzubringen, in dem man Traditionen achtet, sich dem Modernen aber nicht verschließt. Zum Brauchtum gehören Speisen wie eingelegter Hering, dem „sill“, junge Kartoffeln, gegrillte Rippchen oder Lachs.

Neben zahlreichen öffentlichen Festen feiert man Midsommar gerne auch privat im Garten. Dann werden die zur Dekoration aufgestellten Tomte Wichtel von Nääsgränsgården Zeugen, wie das gute Geschirr für besondere Tage die Tafel im Freien schmückt. Besonders gut zu diesem schwedischen Fest, das 100 Tage Sommer einleitet, passt Höganäs Keramik oder das Porzellan der Mon Amie Kollektion von Rörstrand, dessen ehrliches Blau einen verregneten Midsommar symbolisiert, auf den natürlich kein Schwede hofft. Moderner stattet sich der Festtisch mit den bunten Geschirren Mine oder Bruk von Kosta Boda aus. Zeitgemäß im schwedischen Retrodesign machen sich die Geschirrartikel der schwedischen Designmarke Floryd, deren Teller, Tassen und Schüsseln von den Motiven der Preiselbeere und Blaubeere dominiert werden. Schließlich ist auch Blaubeermarmelade typisch schwedisch und fehlt auf einem Tisch zum Midsommarfest nur selten. Beschlossen wird das Festmahl allerdings traditionell mit den ersten Erdbeeren des Jahres und einem Klecks Sahne.

Lebendige Tradition in Skandinavien

Skandinavien hat eine ganz eigene Welt der Mythen und Sagen. So ranken sich um das Midsommarfest schöne Geschichten und halten die Weisheiten der Vergangenheit in den Köpfen der Jugend. Präsent für junge Schwedinnen ist der Midsommar-Brauch auf dem Heimweg sieben verschiedene, wilde Blumen zu pflücken und sie in der kurzen Nacht unters Kopfkissen zu legen. Im Traum erscheint dann der künftige Ehemann.

Viele solche Erzählungen erwuchsen um das Jahrhunderte alte Fest, das übrigens auch in anderen skandinavischen Ländern gefeiert wird. So hat auch das Johannesfest in Finnland eine Stellung, die fast an Weihnachten heranreicht. Finnlands Sommersonnenwenden-Fest ist auch in Deutschland sehr bekannt und gilt als attraktiver Zeitpunkt für eine Reise dorthin. In Dänemark erinnert der Sankt-Hans-Aften mit zahlreichen brennenden Feuern an den Nordseestränden an das süddeutsche Johannesfeuer. Das Sankt-Hans-Fest gibt es auch in Norwegen, wo die ganze Jonsok (Johanniswoche) Besonderheiten bietet.

Starte dein eigenes Midsommarfest! – Authentisch wird es mit scandinavian-lifestyle.de

Einen Besuch auf den Festplätzen in Dalarna, Göteborg, Skåne, Småland oder eine Einladung bei einer schwedischen Familie zum Midsommarfest ist ein schönes Erlebnis und macht großen Spaß. Schnaps und Bier werden gerne getrunken und tragen Ihren Teil zur Stimmung bei. Musik, Tänze und die Geschichten tun das ihrige. Selbstverständlich ist zu Midsommar ein Gartenfest, dass den längsten Tag des Jahres und den Beginn des Sommers feiert, auch in Deutschland eine originelle Idee. Möchtest du zur Mottoparty einladen, helfen wir dir gerne dabei, dein Fest mit zahlreichen schwedischen Spezialitäten, Dekorationen und Geschirren authentisch und gemütlich zu gestalten. Deswegen freuen wir uns besonders, wenn du in unserer Kategorie extra zum Midsommarfest fündig wirst. Solltest du Fragen zu den Produkten haben, steht dir unser Team wie gewohnt gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf dein Schreiben oder deinen Anruf und helfen dir gerne!