Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5

Rörstrand – Tradition & Moderne aus Schweden

Rörstrand ist die zweitälteste Geschirrfabrik Europas. Seit 1726 produziert die schwedische Manufaktur ihre Kreationen. Im 19. Jahrhundert gehörte das Unternehmen zu den weltweit größten Geschirrfabriken und produzierte das Volksgeschirr der Schweden. Auch Arabia war eine Gründung des Geschirrgiganten. Seit den 1950er Jahren hat sich die Firma zum modernen Hersteller für hochwertiges und allzeit zuverlässiges Geschirr entwickelt, ohne je den Blick auf das Wesentliche zu verlieren – Funktionalität. Die Kollektionen werden in Skandinavien gerade für festliche Tafeln verwendet. Ist in Schweden „vom guten Geschirr“ die Rede, sind damit häufig Services von Rörstrand gemeint.

Ein langer Weg zum modernen Hersteller

Drei Jahrhunderte aßen Menschen von Rörstrand Geschirr und tun es bis heute. Dass ein Unternehmen sich im Laufe dieser Zeit entwickeln und sich ein Stück weit neu erfinden muss, trifft auch hier zu. In den 1950er Jahren wendete sich Rörstrand von der Massenherstellung ab und brachte anspruchsvoll gestaltete Services heraus, gemäß des internationalen Durchbruchs des skandinavischen Designs. Seitdem werden die Kollektionen der Marke oft von großen Namen begleitet.

Designs von skandinavischen Größen

Die Mutter des schwedischen Geschirrs Marianne Westman gestaltete u. a. das lange Zeit beliebteste Geschirr Rörstrands Mon Amie. Seit einigen Jahren wird es wieder aufgelegt. Auch Alf Wallander oder Jonas Bohlin wurden für die aufwendigen Geschirre kreativ. Bohlin sorgte mit gleich drei Serien im Sortiment der Marke für die Möglichkeit Teller, Platten und Schüsseln der Serien Qvint, Corona und Carisma miteinander kombinieren zu können. Dabei handelt es sich um sehr zurückhaltende Geschirre, die gerade im Falle von Corona mit kleinem Rand für großes Aufsehen sorgen. Aufregender, bunter und von der skandinavischen Natur inspiriert, präsentiert Hanna Werning das Rörstrand Service Kulinaria. Sogar das klassische Swedisch Grace aus der Zeit des Umbruchs von Masse zu Klasse wird heute wieder produziert. Es erfreut in überarbeiteter und besonders hochwertiger Ausführung Kenner des skandinavischen Designs mit authentischer Schlichtheit und  exklusiven Sondereditionen. Das Design steht insgesamt stellvertretend für den nordischen Funktionalismus.

Das bekannteste Service der Marke ist Ostindia, das seit 1932 ununterbrochen produziert wird. Am Anfang in Steingut, inzwischen in Porzellan. Seit 2009 gehört die Marke zum Markenreich des finnischen Industriekonzerns Fiskars.

Rörstrand Geschirr kaufst du online auf scandinavian-lifestyle.de

Unser Sortiment hat sich ganz der Liebe der Skandinavier zu ansprechenden und doch praktischen Designs verschrieben. Deswegen freuen wir uns, dir mit den Geschirren von Rörstrand Teller, Platten, Tassen, Schüsseln und Untersetzer präsentieren zu können, die dem Ideal skandinavischer Produktgestaltung folgen. Diese und zahlreiche weitere Geschirrteile nordischer Marken sowie passendes Besteck aus Skandinavien, findest du in vielfältiger Ausführung in unserem Onlineshop! Gerne beraten wir dich bei deiner Bestellung.

Rörstrand ist die zweitälteste Geschirrfabrik Europas. Seit 1726 produziert die schwedische Manufaktur ihre Kreationen. Im 19. Jahrhundert gehörte das Unternehmen zu den weltweit größten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rörstrand – Tradition & Moderne aus Schweden

Rörstrand ist die zweitälteste Geschirrfabrik Europas. Seit 1726 produziert die schwedische Manufaktur ihre Kreationen. Im 19. Jahrhundert gehörte das Unternehmen zu den weltweit größten Geschirrfabriken und produzierte das Volksgeschirr der Schweden. Auch Arabia war eine Gründung des Geschirrgiganten. Seit den 1950er Jahren hat sich die Firma zum modernen Hersteller für hochwertiges und allzeit zuverlässiges Geschirr entwickelt, ohne je den Blick auf das Wesentliche zu verlieren – Funktionalität. Die Kollektionen werden in Skandinavien gerade für festliche Tafeln verwendet. Ist in Schweden „vom guten Geschirr“ die Rede, sind damit häufig Services von Rörstrand gemeint.

Ein langer Weg zum modernen Hersteller

Drei Jahrhunderte aßen Menschen von Rörstrand Geschirr und tun es bis heute. Dass ein Unternehmen sich im Laufe dieser Zeit entwickeln und sich ein Stück weit neu erfinden muss, trifft auch hier zu. In den 1950er Jahren wendete sich Rörstrand von der Massenherstellung ab und brachte anspruchsvoll gestaltete Services heraus, gemäß des internationalen Durchbruchs des skandinavischen Designs. Seitdem werden die Kollektionen der Marke oft von großen Namen begleitet.

Designs von skandinavischen Größen

Die Mutter des schwedischen Geschirrs Marianne Westman gestaltete u. a. das lange Zeit beliebteste Geschirr Rörstrands Mon Amie. Seit einigen Jahren wird es wieder aufgelegt. Auch Alf Wallander oder Jonas Bohlin wurden für die aufwendigen Geschirre kreativ. Bohlin sorgte mit gleich drei Serien im Sortiment der Marke für die Möglichkeit Teller, Platten und Schüsseln der Serien Qvint, Corona und Carisma miteinander kombinieren zu können. Dabei handelt es sich um sehr zurückhaltende Geschirre, die gerade im Falle von Corona mit kleinem Rand für großes Aufsehen sorgen. Aufregender, bunter und von der skandinavischen Natur inspiriert, präsentiert Hanna Werning das Rörstrand Service Kulinaria. Sogar das klassische Swedisch Grace aus der Zeit des Umbruchs von Masse zu Klasse wird heute wieder produziert. Es erfreut in überarbeiteter und besonders hochwertiger Ausführung Kenner des skandinavischen Designs mit authentischer Schlichtheit und  exklusiven Sondereditionen. Das Design steht insgesamt stellvertretend für den nordischen Funktionalismus.

Das bekannteste Service der Marke ist Ostindia, das seit 1932 ununterbrochen produziert wird. Am Anfang in Steingut, inzwischen in Porzellan. Seit 2009 gehört die Marke zum Markenreich des finnischen Industriekonzerns Fiskars.

Rörstrand Geschirr kaufst du online auf scandinavian-lifestyle.de

Unser Sortiment hat sich ganz der Liebe der Skandinavier zu ansprechenden und doch praktischen Designs verschrieben. Deswegen freuen wir uns, dir mit den Geschirren von Rörstrand Teller, Platten, Tassen, Schüsseln und Untersetzer präsentieren zu können, die dem Ideal skandinavischer Produktgestaltung folgen. Diese und zahlreiche weitere Geschirrteile nordischer Marken sowie passendes Besteck aus Skandinavien, findest du in vielfältiger Ausführung in unserem Onlineshop! Gerne beraten wir dich bei deiner Bestellung.