Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5722007235012
Södahl Henna Stoff beschichtet 1x1,4 m
14,95 € * 22,95 € *
5722007234305
Södahl Blossom Stoff beschichtet 1x1,4 m
17,95 € * 22,95 € *
5722007235883
Södahl Karma Duschvorhang
24,95 € * 34,95 € *
5722007011319 Södahl Comfort Gästetuch 40x60 cm
ab 5,99 € * 7,95 € *
5722007010701 Södahl Comfort Handtuch 50x100 cm
ab 9,99 € * 12,95 € *
5722009759820 Södahl Mono Zahnbürstenbecher
ab 10,50 € * 14,95 € *
1 von 4

Södahl – Skandinavische Tischdecken und mehr

Södahl wurde 1963 von dem Künstler und Designer Hans Jürgen Schobel gegründet. Schobel erweiterte über Jahre hinweg sein Sortiment, so dass sich die Marke zum größten Anbieter für Fertigtextilien in Dänemark entwickelte. So werden Tischwäsche, Badtextilien und Accessoires,  Bettwäsche, Küchentextilien, Kissen und Decken angeboten. Auch in Deutschland war die Marke bis zum Rückzug um das Jahr 2000 insbesondere für ihre schönen Wachstuch-Tischdecken bekannt.

Ein neuer Platz in der F & H of Scandinavia

Aus Altersgründen verkaufte Schobel Södahl an die bedeutendste skandinavische Vertriebsfirma für Haushaltsgegenstände: F & H of Scandinavia. F & H, unter anderem Vertriebspartner für Firmen wie Leifheit, Severin, Corning und Leonardo in Dänemark, hatte somit die erste Eigenmarke im Markenportfolio. Bis 2015 konzentrierte sich der dänische Vertriebsprofi mit Södahl und seinen Textilien, allen voran Tischdecken, nur auf die skandinavischen Heimatmärkte in Dänemark, Norwegen und Schweden. Dann eröffnete die Firma eine Exportabteilung, da über Södahl hinaus immer mehr Eigenmarken hinzukamen. Zu den bekanntesten zählen moderne skandinavische Brands wie Nuance, seit 2016 Bitz und Lyngby Glas und seit 2017 A Simple Mess.

Eine Lieblingsmarke kehrt zurück auf den deutschen Markt

Daher werden die schöne Kollektion von Södahl und damit auch die Tischdecken der Marke seit 2015 wieder in Deutschland angeboten. Das Label präsentiert zweimal jährlich eine neue Kollektion mit vielen neuen Produkten und neuen Farben.  

Södahl Heimtextilien und mehr bei scandinavian-lifestyle bestellen

Natürlich gibt es bis heute Klassiker im Sortiment von Södahl. Dazu gehören zweifelsohne einige Tischdeckenmuster, die Casual Tischsets, die Gastro Küchentextilien und die Mono Badaccessoires-Serie. Inspiration für die breite Kollektion bekommt das F & H Designteam auf seinen Reisen nach Helsinki, London, New York und Paris. Seit 2016 wird eine besonders hochwertige Kollektion von Geschirrtüchern und Betttextilien, basierend auf der Herbariumsammlung Flora Danica, angeboten. Auch das teuerste Geschirr der Welt der dänischen Porzellanmanufaktur Royal Copenhagen basiert auf dieser einzigartigen Sammlung der dänischen Pflanzenwelt.

Badausstattung, Wohntextilien, Küchentextilien, Tischdecken von Södahl und mehr findest du selbstverständlich im Sortiment von scandinavian-lifestyle.de!

Södahl wurde 1963 von dem Künstler und Designer Hans Jürgen Schobel gegründet. Schobel erweiterte über Jahre hinweg sein Sortiment, so dass sich die Marke zum größten Anbieter für Fertigtextilien... mehr erfahren »
Fenster schließen
Södahl – Skandinavische Tischdecken und mehr

Södahl wurde 1963 von dem Künstler und Designer Hans Jürgen Schobel gegründet. Schobel erweiterte über Jahre hinweg sein Sortiment, so dass sich die Marke zum größten Anbieter für Fertigtextilien in Dänemark entwickelte. So werden Tischwäsche, Badtextilien und Accessoires,  Bettwäsche, Küchentextilien, Kissen und Decken angeboten. Auch in Deutschland war die Marke bis zum Rückzug um das Jahr 2000 insbesondere für ihre schönen Wachstuch-Tischdecken bekannt.

Ein neuer Platz in der F & H of Scandinavia

Aus Altersgründen verkaufte Schobel Södahl an die bedeutendste skandinavische Vertriebsfirma für Haushaltsgegenstände: F & H of Scandinavia. F & H, unter anderem Vertriebspartner für Firmen wie Leifheit, Severin, Corning und Leonardo in Dänemark, hatte somit die erste Eigenmarke im Markenportfolio. Bis 2015 konzentrierte sich der dänische Vertriebsprofi mit Södahl und seinen Textilien, allen voran Tischdecken, nur auf die skandinavischen Heimatmärkte in Dänemark, Norwegen und Schweden. Dann eröffnete die Firma eine Exportabteilung, da über Södahl hinaus immer mehr Eigenmarken hinzukamen. Zu den bekanntesten zählen moderne skandinavische Brands wie Nuance, seit 2016 Bitz und Lyngby Glas und seit 2017 A Simple Mess.

Eine Lieblingsmarke kehrt zurück auf den deutschen Markt

Daher werden die schöne Kollektion von Södahl und damit auch die Tischdecken der Marke seit 2015 wieder in Deutschland angeboten. Das Label präsentiert zweimal jährlich eine neue Kollektion mit vielen neuen Produkten und neuen Farben.  

Södahl Heimtextilien und mehr bei scandinavian-lifestyle bestellen

Natürlich gibt es bis heute Klassiker im Sortiment von Södahl. Dazu gehören zweifelsohne einige Tischdeckenmuster, die Casual Tischsets, die Gastro Küchentextilien und die Mono Badaccessoires-Serie. Inspiration für die breite Kollektion bekommt das F & H Designteam auf seinen Reisen nach Helsinki, London, New York und Paris. Seit 2016 wird eine besonders hochwertige Kollektion von Geschirrtüchern und Betttextilien, basierend auf der Herbariumsammlung Flora Danica, angeboten. Auch das teuerste Geschirr der Welt der dänischen Porzellanmanufaktur Royal Copenhagen basiert auf dieser einzigartigen Sammlung der dänischen Pflanzenwelt.

Badausstattung, Wohntextilien, Küchentextilien, Tischdecken von Södahl und mehr findest du selbstverständlich im Sortiment von scandinavian-lifestyle.de!