Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5708722270606
Morsø Kit Bräter 4,2 l
109,00 € *
1 von 2

Morsø Wohnaccessoires und Küchenhelfer: Schneidebretter, Messer, Vasen und mehr

Die Marke Morsø hat bei Gründung 1853 ursprünglich Pfannen, Töpfe und Fensterrahmen hergestellt. Die Eisengießerei auf der Insel Mors machte sich in Folge allerdings schnell einen guten Namen als Ofenbauer und bereits kurz nach der Jahrhundertwende überzeugten Morsø Kamine viele zufriedene Kunden. Auch Christian X. wurde auf die begnadeten Ofenbauer von der Insel aufmerksam. Bereits 1915 wurde das Unternehmen vom dänischen Königshof zum Hoflieferanten ernannt. Und auch über die Landesgrenzen hinweg wurde die Eisenschmiede zunehmend bekannter. Wusstest du, dass man heute davon ausgeht, dass jeder zweite Kamin in Dänemark ein Ofen von der Insel Mors ist? Zu den Verkaufsschlagern wurden neben modernen Holzöfen und Kaminen spätestens mit der Vorstellung des „Grill 71“ von 1971 auch Grillöfen für den Outdoor-Bereich. Darüber hinaus lanciert das Unternehmen seit 2017 Produkte für die Kollektionen Kitchen und Living, wie besonders tolle Vasen, Kerzenhalter und andere Wohnaccessoires.

Zurück zu den Wurzeln einer Marke

Töpfe und Pfannen gehörten zu den ersten Produkten, die Mitte des 19. Jahrhunderts die Eisengießerei verließen. Und da man in Gegenwart und Vergangenheit oft ein feines Gespür für funktionales Design, das auch optisch überzeugt, immer wieder unter Beweis stellen konnte, schien es nur folgerichtig, zu diesen Wurzeln zurückzukehren. Seit 2017 nutzt die Marke ihren Sinn für Qualität, das Know-how in der Fertigung und den guten Namen besonders, hinsichtlich nachhaltiger dänischer Designs, auch für Utensilien für die Küche. Neben Morsø Töpfen und Pfannen ergänzen Platten, Ofenformen und andere Küchenhelfer inzwischen das Sortiment. Einen weiteren Fokus legt die traditionelle Manufaktur auf Küchenmesser und Schneidebretter. Doch auch dekorativ-feingeistige Wohnaccessoires wollte man mit der „hyggeligen“ Morsø DNA veredeln. Formschöne Kerzenständer und Teelichthalter gehören deshalb ebenso zur Kollektion des Labels, wie die Vasen River, Flame und Bark.

Gelungener Neustart mit namhaften Designern

Morsø legt großen Wert auf die Verbindung von traditioneller, dänischer Designsprache und ausgereifter Fertigungstiefe, die stets schöne, durchdachte und hochwertige Wohnaccessoires und Küchenhelfer garantiert. So fiel es dem Unternehmen auch nicht schwer, eine ganze Riege bekannter skandinavischer Designer von der Mitarbeit an Morsø Kochgeschirr, Tischaccessoires, Vasen und mehr Dekorativem zu überzeugen. Jakob Wagner, der bereits zahlreiche Accessoires für Menu entworfen hatte, aber auch durch seine Arbeiten für die weltbekannte dänische HiFi-Marke Bang & Olufsen bekannt ist, steuerte gleich mehrere Ideen bei. Dazu gehören etwa die Ofenform „Kit“, die Karaffe „No Nonsense“ oder diverse Schneidebretter und Bratbestecke aus Holz. Nicht weniger gefragt dürfte Klaus Rath sein. Der dänische Industriedesigner ist durch viele Küchen- und Wohnaccessoires für die Marke Stelton bekannt, zeichnete aber auch bereits für Georg Jensen oder Rosendahl. Ihm verdankt die junge Küchenlinie zahlreiche Profitöpfe. Die zum Kochgeschirr passenden Schneidwerkzeuge stammen von der Kopenhagener Designgruppe Seidenfaden. Dekorativ wird es überall, wo du die schicken Morsø Vasen aus der Feder von Peter Svarrer aufstellst. Der als „Meister des Lichts“ bei Holmegaard bekannt gewordene Glasvirtuose beweist eindrucksvoll, warum er in der Landschaft skandinavischen Designs halb als Künstler und halb als Designer wahrgenommen wird. Seine Vasen River, Flame und Bark sind selbstständig neu und doch Arbeiten ganz in der Manier eines skandinavischen Designklassikers. Die Vasen wirken als Arrangement oder als Einzelstück. Jede Vase ist in verschiedenen Größen- und Farbvarianten vorhanden.

Morsø Wohnaccessoires, Küchenutensilien und mehr bestellst du bei scandinavian-lifestyle.de

Lerne auch du die schönen Vasen, Kerzenhalten, Schneidemesser, Topfuntersetzer und weitere Küchenhelfer von Morsø kennen und lieben. Wir sind sicher, dass jedes sichtbar mit großer Leidenschaft und dem Auge fürs Detail hergestellte Produkt deine Erwartungen ganz und gar erfüllt oder sogar noch übertrifft. Allen Erwartungen gerecht wird auch unser Onlineshop: scandinavian-lifestyle ist da, um dein Zuhause jeden Tag ein bisschen mehr „Hygge“ zu machen. Wenn wir also auch dir dabei helfen dürfen, freuen wir uns auf deine Bestellung! Natürlich beraten wir dich gerne bei Fragen!

Die Marke Morsø hat bei Gründung 1853 ursprünglich Pfannen, Töpfe und Fensterrahmen hergestellt. Die Eisengießerei auf der Insel Mors machte sich in Folge allerdings schnell einen guten Namen als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Morsø Wohnaccessoires und Küchenhelfer: Schneidebretter, Messer, Vasen und mehr

Die Marke Morsø hat bei Gründung 1853 ursprünglich Pfannen, Töpfe und Fensterrahmen hergestellt. Die Eisengießerei auf der Insel Mors machte sich in Folge allerdings schnell einen guten Namen als Ofenbauer und bereits kurz nach der Jahrhundertwende überzeugten Morsø Kamine viele zufriedene Kunden. Auch Christian X. wurde auf die begnadeten Ofenbauer von der Insel aufmerksam. Bereits 1915 wurde das Unternehmen vom dänischen Königshof zum Hoflieferanten ernannt. Und auch über die Landesgrenzen hinweg wurde die Eisenschmiede zunehmend bekannter. Wusstest du, dass man heute davon ausgeht, dass jeder zweite Kamin in Dänemark ein Ofen von der Insel Mors ist? Zu den Verkaufsschlagern wurden neben modernen Holzöfen und Kaminen spätestens mit der Vorstellung des „Grill 71“ von 1971 auch Grillöfen für den Outdoor-Bereich. Darüber hinaus lanciert das Unternehmen seit 2017 Produkte für die Kollektionen Kitchen und Living, wie besonders tolle Vasen, Kerzenhalter und andere Wohnaccessoires.

Zurück zu den Wurzeln einer Marke

Töpfe und Pfannen gehörten zu den ersten Produkten, die Mitte des 19. Jahrhunderts die Eisengießerei verließen. Und da man in Gegenwart und Vergangenheit oft ein feines Gespür für funktionales Design, das auch optisch überzeugt, immer wieder unter Beweis stellen konnte, schien es nur folgerichtig, zu diesen Wurzeln zurückzukehren. Seit 2017 nutzt die Marke ihren Sinn für Qualität, das Know-how in der Fertigung und den guten Namen besonders, hinsichtlich nachhaltiger dänischer Designs, auch für Utensilien für die Küche. Neben Morsø Töpfen und Pfannen ergänzen Platten, Ofenformen und andere Küchenhelfer inzwischen das Sortiment. Einen weiteren Fokus legt die traditionelle Manufaktur auf Küchenmesser und Schneidebretter. Doch auch dekorativ-feingeistige Wohnaccessoires wollte man mit der „hyggeligen“ Morsø DNA veredeln. Formschöne Kerzenständer und Teelichthalter gehören deshalb ebenso zur Kollektion des Labels, wie die Vasen River, Flame und Bark.

Gelungener Neustart mit namhaften Designern

Morsø legt großen Wert auf die Verbindung von traditioneller, dänischer Designsprache und ausgereifter Fertigungstiefe, die stets schöne, durchdachte und hochwertige Wohnaccessoires und Küchenhelfer garantiert. So fiel es dem Unternehmen auch nicht schwer, eine ganze Riege bekannter skandinavischer Designer von der Mitarbeit an Morsø Kochgeschirr, Tischaccessoires, Vasen und mehr Dekorativem zu überzeugen. Jakob Wagner, der bereits zahlreiche Accessoires für Menu entworfen hatte, aber auch durch seine Arbeiten für die weltbekannte dänische HiFi-Marke Bang & Olufsen bekannt ist, steuerte gleich mehrere Ideen bei. Dazu gehören etwa die Ofenform „Kit“, die Karaffe „No Nonsense“ oder diverse Schneidebretter und Bratbestecke aus Holz. Nicht weniger gefragt dürfte Klaus Rath sein. Der dänische Industriedesigner ist durch viele Küchen- und Wohnaccessoires für die Marke Stelton bekannt, zeichnete aber auch bereits für Georg Jensen oder Rosendahl. Ihm verdankt die junge Küchenlinie zahlreiche Profitöpfe. Die zum Kochgeschirr passenden Schneidwerkzeuge stammen von der Kopenhagener Designgruppe Seidenfaden. Dekorativ wird es überall, wo du die schicken Morsø Vasen aus der Feder von Peter Svarrer aufstellst. Der als „Meister des Lichts“ bei Holmegaard bekannt gewordene Glasvirtuose beweist eindrucksvoll, warum er in der Landschaft skandinavischen Designs halb als Künstler und halb als Designer wahrgenommen wird. Seine Vasen River, Flame und Bark sind selbstständig neu und doch Arbeiten ganz in der Manier eines skandinavischen Designklassikers. Die Vasen wirken als Arrangement oder als Einzelstück. Jede Vase ist in verschiedenen Größen- und Farbvarianten vorhanden.

Morsø Wohnaccessoires, Küchenutensilien und mehr bestellst du bei scandinavian-lifestyle.de

Lerne auch du die schönen Vasen, Kerzenhalten, Schneidemesser, Topfuntersetzer und weitere Küchenhelfer von Morsø kennen und lieben. Wir sind sicher, dass jedes sichtbar mit großer Leidenschaft und dem Auge fürs Detail hergestellte Produkt deine Erwartungen ganz und gar erfüllt oder sogar noch übertrifft. Allen Erwartungen gerecht wird auch unser Onlineshop: scandinavian-lifestyle ist da, um dein Zuhause jeden Tag ein bisschen mehr „Hygge“ zu machen. Wenn wir also auch dir dabei helfen dürfen, freuen wir uns auf deine Bestellung! Natürlich beraten wir dich gerne bei Fragen!