Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Lucie Kaas - Dänisches Design

Die dänische Firma Lucie Kaas wurde 2013 von Esben Rasmussen Gravlev in Kopenhagen gegründet. Die Intention der jungen Marke ist es, alte Klassiker aus den 1950ern und 1960ern erneut aufzulegen. Mittlerweile entwirft Esben mit einem Team auch eigene Produkte.

Skandinavische Designklassiker neu aufgelegt

Esben startete zunächst mit den Figuren von Gunnar Flørning und Th. Skjøde Knudsen wie dem Clown oder dem Elefant und der Geschirrserie mit dem Muster Lotus des norwegischen Designers Arne Clausen. Das Dekor wurde ursprünglich als Geschirr von dem dänischen Hersteller Lyngby Porcelæn und als emaillierte Kochgeschirrserie von der norwegischen Firma Cathrineholm hergestellt. So wurde z. B. die erfolgreiche Kasserolle 150.000 Mal verkauft, was zur damaligen Zeit – den 1960ern – in Skandinavien eine enorme Stückzahl war.

2014 folgte das Bordfolk (Tischvolk), eine süße Eierbecher- und Stiftebecher-Serie aus Holz. Es handelt sich um Holzgefäße, die als Figur gestaltet werden und wunderschön bemalt sind. Der Entwurf dazu stammt ebenso bereits aus den 1960er Jahren.

Von der Welt inspiriert – skandinavisch designt

2015 folgten die eleganten Dosen aus der Lucie Kaas Serie Matee. Die aufwendig dekorierten Dosen sind ursprünglich traditionelle Gefäße aus Keramikwerkstätten in Thailand. Esben entdeckte bei einer Urlaubsreise nach Thailand in Antikgeschäften diese kleinen Kunstwerke und nahm einige mit nach Dänemark. Sein Team in Kopenhagen war ebenfalls begeistert, so dass die Kollektion Matee erstmals bereits im Spätsommer 2015 präsentiert wurde.

Als Neuheit im Frühjahr entwarf Esben eine hübsche Bärenfamilie aus australischem Walnussholz.

Lucie Kaas auf scandinavian-lifestyle.de

Die junge Marke Lucie Kaas ist inzwischen auf dem dänischen Markt sehr erfolgreich und exportiert mittlerweile in 30 andere Länder. Natürlich findest du die Produkte in vielen Designläden in Dänemark und selbstverständlich in Kopenhagens berühmtem Kaufhaus Illums Bolighus. In Deutschland entdeckst du Produkte wie die eleganten Dosen der Matee Linie, das Geschirr der Arne Clausen Collection oder das fröhliche Bordfolk von Lucie Kaas außerdem in unserem Onlineshop auf scandinavian-lifestyle.de!

Die dänische Firma Lucie Kaas wurde 2013 von Esben Rasmussen Gravlev in Kopenhagen gegründet. Die Intention der jungen Marke ist es, alte Klassiker aus den 1950ern und 1960ern erneut aufzulegen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lucie Kaas - Dänisches Design

Die dänische Firma Lucie Kaas wurde 2013 von Esben Rasmussen Gravlev in Kopenhagen gegründet. Die Intention der jungen Marke ist es, alte Klassiker aus den 1950ern und 1960ern erneut aufzulegen. Mittlerweile entwirft Esben mit einem Team auch eigene Produkte.

Skandinavische Designklassiker neu aufgelegt

Esben startete zunächst mit den Figuren von Gunnar Flørning und Th. Skjøde Knudsen wie dem Clown oder dem Elefant und der Geschirrserie mit dem Muster Lotus des norwegischen Designers Arne Clausen. Das Dekor wurde ursprünglich als Geschirr von dem dänischen Hersteller Lyngby Porcelæn und als emaillierte Kochgeschirrserie von der norwegischen Firma Cathrineholm hergestellt. So wurde z. B. die erfolgreiche Kasserolle 150.000 Mal verkauft, was zur damaligen Zeit – den 1960ern – in Skandinavien eine enorme Stückzahl war.

2014 folgte das Bordfolk (Tischvolk), eine süße Eierbecher- und Stiftebecher-Serie aus Holz. Es handelt sich um Holzgefäße, die als Figur gestaltet werden und wunderschön bemalt sind. Der Entwurf dazu stammt ebenso bereits aus den 1960er Jahren.

Von der Welt inspiriert – skandinavisch designt

2015 folgten die eleganten Dosen aus der Lucie Kaas Serie Matee. Die aufwendig dekorierten Dosen sind ursprünglich traditionelle Gefäße aus Keramikwerkstätten in Thailand. Esben entdeckte bei einer Urlaubsreise nach Thailand in Antikgeschäften diese kleinen Kunstwerke und nahm einige mit nach Dänemark. Sein Team in Kopenhagen war ebenfalls begeistert, so dass die Kollektion Matee erstmals bereits im Spätsommer 2015 präsentiert wurde.

Als Neuheit im Frühjahr entwarf Esben eine hübsche Bärenfamilie aus australischem Walnussholz.

Lucie Kaas auf scandinavian-lifestyle.de

Die junge Marke Lucie Kaas ist inzwischen auf dem dänischen Markt sehr erfolgreich und exportiert mittlerweile in 30 andere Länder. Natürlich findest du die Produkte in vielen Designläden in Dänemark und selbstverständlich in Kopenhagens berühmtem Kaufhaus Illums Bolighus. In Deutschland entdeckst du Produkte wie die eleganten Dosen der Matee Linie, das Geschirr der Arne Clausen Collection oder das fröhliche Bordfolk von Lucie Kaas außerdem in unserem Onlineshop auf scandinavian-lifestyle.de!