window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config','AW-1068620727'); Monica Förster - scandinavian-lifestyle

Monica Förster 1965*

Monica Förster wurde 1965 in der Kleinstadt Dorotea in Nordschweden geboren. Ihr war Vater Küchenchef im Restaurant im Hotel Dorotea. Daher hatte sie früh Kontakt mit Tischkultur und entsprechendem Produktdesign. 1995 besuchte sie die renommierte Designschule Beckmann und begann 1997 das Studium an der Konstfack (Hochschule für Kunst und Design) in Stockholm. Nach ihrem Abschluss eröffnete sie ihr eigenes Büro in Schwedens Hauptstadt. Monica zählt inzwischen zu den erfolgreichsten schwedischen Designern und vielfach ausgezeichnet. Zu den internationalen Preisen zählen Design Plus (Deutschland), Best product (Time Magazine; USA), Best domestic design (Wallpaper, Großbritannien). Ihr Design ist außergewöhnlich, basiert auf Inspirationsquellen wie dem schwedischen Design (Bruno Mathsson oder Marianne Westman), auf der schwedischen Volkskunst und natürlich ihrer Heimat nahe dem Polarkreis. Monica wandelt mit ihrem Design zwischen dem leicht spröde wirkenden klassischen Design und der Moderne. Förster arbeitete mittlerweile für renommierte Firmen wie Swedese, Richard Lampert und Volvo. 2014 entwarf sie das Geschirr In blue und In white für die schwedische Marke Porzellanmarke Rörstrand. Viel Beachtung fand ihr Besteckentwurf Dorotea (der Name ist eine Hommage an das Restaurant im Hotel Dorotea in ihrer Heimatstadt) für den schwedischen Besteckhersteller Gense.

Monica Förster wurde 1965 in der Kleinstadt Dorotea in Nordschweden geboren. Ihr war Vater Küchenchef im Restaurant im Hotel Dorotea. Daher hatte sie früh Kontakt mit Tischkultur und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Monica Förster 1965*

Monica Förster wurde 1965 in der Kleinstadt Dorotea in Nordschweden geboren. Ihr war Vater Küchenchef im Restaurant im Hotel Dorotea. Daher hatte sie früh Kontakt mit Tischkultur und entsprechendem Produktdesign. 1995 besuchte sie die renommierte Designschule Beckmann und begann 1997 das Studium an der Konstfack (Hochschule für Kunst und Design) in Stockholm. Nach ihrem Abschluss eröffnete sie ihr eigenes Büro in Schwedens Hauptstadt. Monica zählt inzwischen zu den erfolgreichsten schwedischen Designern und vielfach ausgezeichnet. Zu den internationalen Preisen zählen Design Plus (Deutschland), Best product (Time Magazine; USA), Best domestic design (Wallpaper, Großbritannien). Ihr Design ist außergewöhnlich, basiert auf Inspirationsquellen wie dem schwedischen Design (Bruno Mathsson oder Marianne Westman), auf der schwedischen Volkskunst und natürlich ihrer Heimat nahe dem Polarkreis. Monica wandelt mit ihrem Design zwischen dem leicht spröde wirkenden klassischen Design und der Moderne. Förster arbeitete mittlerweile für renommierte Firmen wie Swedese, Richard Lampert und Volvo. 2014 entwarf sie das Geschirr In blue und In white für die schwedische Marke Porzellanmarke Rörstrand. Viel Beachtung fand ihr Besteckentwurf Dorotea (der Name ist eine Hommage an das Restaurant im Hotel Dorotea in ihrer Heimatstadt) für den schwedischen Besteckhersteller Gense.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5713275039792 Georg Jensen Weihnachten 2018 Baumschmuck m....
ab 13,50 € * 16,52 € *
5713275039518 Georg Jensen Weihnachten 2018 Baumschmuck...
ab 14,95 € * 21,40 € *
7319011073228
Gense Dorotea Box 16 tlg.
159,00 € * 184,24 € *
7319011074997
Gense Dorotea Night Kaffeelöffel
17,49 € * 24,32 € *
7319011073402
Gense Dorotea Tafellöffel
10,99 € * 15,55 € *
1 von 2
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Status heute: Wir liefern wie gewohnt