Jacob E. Bang 1899-1965

Jacob Eiler Bang wurde 1899 in Frederiksberg. Er studierte in Kopenhagen Architektur, war bei der Ausübung dieses Berufes nicht besonders erfolgreich. 1928 wurde er Designer bei Holmegaard. Er folgte den typischen skandinavischen Designleitlinien - funktional, naturnah und sozialverträglich.Er ist mit Per Lütken der bedeutendste Glasdesigner Dänmarks.2012 legte die Rosendahl Design Group die Vase Edition JEB65 für die Marke Holmegaard erneut auf.

 
 
 
Zur Mobil Ansicht wechseln