Startseite | Interieur | Dänische Mobiles für Kinder

Dänische Mobiles für Kinder

« Liebevolle Deko für das Kinderzimmer »

Schon der kleinste Lufthauch setzt Mobiles in Bewegung und weckt damit die Aufmerksamkeit von Babys und Kindern. Über dem Wickeltisch oder dem Babybett angebracht, laden sie die Kleinen zum Entdecken, Schauen und Staunen ein. Sehr beliebt sind dänische Mobiles von Flensted Mobiles und Sebra, die sich mit kunterbunten Figuren dekorativ und charmant in Szene setzen.

Mobiles für Kinder – sehr dekorativ und nützlich zugleich

Ein Mobile ist im Baby- oder Kinderzimmer ein schöner und dekorativer Blickfang, der durch die angebrachten Figuren und Objekte und deren sanfte Bewegungen lebt.

Flensted-Mobiles-Das-haessliche-Entlein

Es kann als einzelnes Dekorationsobjekt eingesetzt werden oder Teil eines Ensembles sein. Wird es zum Beispiel in einem sicheren Abstand über der Wickelkommode oder dem Bettchen angebracht, sorgt es für Ablenkung, Beruhigung und Unterhaltung der Kleinen. Manche Modelle bieten Spielelemente, die es zu entdecken gilt. Andere verfügen über eine integrierte Spieluhr und unterstützen die Kinder beim Einschlafen nach einem aufregenden Tag.

Flensted-Mobiles-Die-Jongleure

Sie sind aber nicht nur als Deko im Kinderzimmer schön anzuschauen, sondern durch ihre verschiedenen Formen und Farben werden gleichzeitig das Sehvermögen, die Hand-Augen-Koordination und die Aufmerksamkeit der Kleinen geschult. Eine optimale Wirkung erhalten die Modelle, wenn sie hin und wieder durch einen leichten Luftzug in Bewegung versetzt werden können.

Flensted-Mobiles-Giraffen-in-der-Savanne

Ihre Farben und Formen kommen am besten zur Geltung, wenn sie frei hängen können und einen Kontrast zu einer hellen Wand bilden. Wenn das Licht so fällt, dass sie einen Schatten auf die Wand werfen, entstehen kleine Schattenspiele und zauberhafte optische Effekte. Dadurch werden die Fantasie und Neugier der Kinder angeregt. Das Beobachten der langsamen Bewegungen wirkt sehr beruhigend, aber bietet auch zugleich Freiräume für kreative Träume, die für ein Kind wichtig sind.

Flensted Mobiles – Bewegung und Balance

Bereits im Jahr 1953 entstand das erste Mobilemodell von Christian und Grethe Flensted: ein Storchenmobile anlässlich der Taufe ihrer Tochter. Noch heute ist das Modell in Produktion und hängt als Deko in vielen Kinderzimmern.

Die positive und große Resonanz veranlasste Christian, seine Liebe für Mobiles zu seiner Berufung zu machen.

Anfangs beschränkte sich der Arbeitsplatz auf den Esstisch. Unter dem Sofa befand sich das Lager. Seit 1982 setzen der Sohn und seine Frau, die stolze Tradition mit immer wieder neuen innovativen und originellen Modellen fort. Der Firmensitz befindet sich heute in der Nähe von Brenderup in Fünen in einem alten historischen Gebäude der Schule „Frederiksminde“.

Flensted-Mobiles-Gluecks-Stoerche

Aus dem anfänglichen Storchenmobile entwickelte sich eine riesige Vielfalt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Typisch dänisches Design zeigen alle Formen und Motive, die von traditionellen Scherenschnitten aus schwarzem Karton bis hin zu fröhlich bunten Modellen reichen. Alle Modelle sind so konstruiert, dass ihre einzelnen Elemente selbst bei geringsten Luftströmungen in Bewegung gesetzt werden. Das gesamte Objekt bleibt dabei trotzdem in harmonischer Balance.

Bemerkenswerte Flensted Mobiles

Mumin 2014

Dieses liebevoll gestaltete Modell wurde anlässlich zum 100. Geburtstag der Schöpferin der Mumins mit Figuren von Tove Jansson angefertigt. Es ist sehr entspannend für Kinder und Erwachsene, den Mumins bei ihrem Picknick am Leuchtturm zuschauen, während hoch oben zwei kleine Möwen fliegen.

Die einzelnen Elemente bestehen aus bedrucktem Karton und sind eine fröhlich bunte Deko für das Kinderzimmer.

Flensted-Mobiles-Mumin-2014

Flowing Rhythm

Der Firmengründer selbst konzipierte „Flowing Rhythm“ vor bereits über 50 Jahren. Noch heute wird das Modell weltweit am meisten bewundert.

Vor allem faszinieren die Dynamik der einzelnen Formen und die Farben des Regenbogens. Als Deko im Kinderzimmer sorgt es für ein überraschendes Farbspiel, das Fröhlichkeit und gute Laune erzeugt.

Flensted-Mobiles-Flowing-Rhythm

Wiking

Dieses Modell zeigt Schiffe der Wikinger, die kleine Abenteurer und Seefahrer faszinieren. Ein Rumpf aus Holz und ein Segel aus weißem Papier – so einfach ist jedes Schiff gestaltet. Dafür ist die Wirkung umso größer. „Wiking“ gibt es in verschiedenen Versionen mit einer unterschiedlichen Anzahl an Schiffen.

Flensted-Mobiles-Wiking-Mobile-3

Dänische Mobiles von Sebra

Mia Dela arbeitete nach ihrem Abschluss an der Designschule mehrere Jahre als Designerin in Dänemark. Als sie schwanger war, wollte sie ein Kinderzimmer für ihren Sohn einrichten. Da es aber keine Accessoires und Kinderzimmermöbel zu kaufen gab, die ihrem Geschmack entsprachen, war sie sehr enttäuscht. Deshalb entschied sie 2004, ihre eigenen Kreationen zu entwerfen. Das war die Geburtsstunde der dänischen Marke Sebra, die großen Wert auf Qualität, skandinavische Einfachheit, Funktionalität und Sicherheit legt.

Jede Kollektion wird im Einklang mit europäischen Sicherheitsrichtlinien und dem kindlichen Geschmack entwickelt.

Jedes Modell besitzt ein typisch dänisches Design, das zuerst visualisiert und dann von Hand gezeichnet und später in Handarbeit hergestellt wird. Typisch dänisch sind auch die natürlichen Materialien wie Holz und Baumwolle, die dafür eingesetzt werden. Dänische Mobiles von Sebra finden deshalb weltweit großen Anklang.

Sebra-Arctic-Animals-Kinder-Mobile-gehaekelt

Die Füllung der gehäkelten oder gestrickten Tiere, die für viele Modelle verwendet werden, befindet sich in einem dicht gewebten Beutel aus Stoff. Dadurch kann kein Füllmaterial durch die Maschen gelangen. Somit sind die farbenfrohen Modelle für jedes Kind sicher.

Traumhafte Modelle von Sebra

Dino

Das Modell Dino aus der Sebra Dino Kollektion mit farbenfroh gehäkelten Kugeln und Dinos ist ein traumhaft schöner Blickfang im Kinderzimmer. Die zart wippenden Bewegungen der Figuren haben eine beruhigende Wirkung auf kleine Jungen und Mädchen. Gleichzeitig sorgen sie für Fantasie und Kreativität der Kleinen.

Sebra-Dino-Kinder-Mobile-gehaekelt

Spieluhr Wolken

Dieses liebevoll gestaltete Modell mit gestrickten Wolken begleitet kleine Jungen und Mädchen sanft in den Schlaf. Sobald an einem der Regentropfen gezogen wird, erklingt eine leise Melodie, die die Kleinen zum Träumen und Einschlafen anregt.

Dänische Mobiles wie dieses sind eine beliebte Dekoration über dem Kinderbett, die für traumhafte Stunden sorgen.

Village

Das gleichnamige Holzmobile der Serie Sebra Village gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Village Boy und Village Girl.

Während das Modell für Jungen mit Fahrzeugen ausgestattet ist, wie zum Beispiel Bagger, Bus und Auto, präsentiert sich das Modell für Mädchen mit verschiedenen Häusern, einem Mädchenkopf und einem Baum. Damit werden die kleinen Abenteurer am Abend friedlich einschlafen und von fantasievollen Geschichten träumen.

Sebra-Village-Mobile-Holz