Startseite | Lifestyle | Stelton Norman Foster

Stelton Norman Foster

« Geschirr mit skulpturaler Anmut »

Ikonisches Design voller Anmut, sanfte Linien und skulpturale Formen erschließen sich dem Betrachter beim Anblick der Kollektion Stelton Norman Foster. Norman Foster, einer der berühmtesten britischen Architekten, schafft mit dieser Linie ein breites Spektrum an Verwendungsmöglichkeiten für den Alltag. Von Thermobechern aus Porzellan bis hin zu edlen Karaffen aus Edelstahl verkörpert das handwerklich hochwertig gefertigte Geschirr eine gemeinsame Formensprache, die Einfachheit und Zeitlosigkeit widerspiegelt.

Skulptural, erhaben und vielseitig

Sanfte Linien, skulpturale Formen und kraftvolle Kurven stehen im Mittelpunkt des zarten und geschwungen ausgeformten Porzellans und des grazil gestalteten Edelstahlgeschirrs mit goldfarbenen Akzenten der Stelton Norman Foster Serie. Diese reduzierte Eleganz holt den Kaffee-, Wein- oder Teegenuss als eine zeremonielle Handlung in Gemeinschaft oder allein in aller Ruhe in den Alltag. Wohlgefühl und Harmonie bestimmen dabei den Augenblick.

Die Kollektion fügt wie für das skandinavische Design genuin einfache Linien und Formen zusammen, die ein Gefühl von Einheit in der Vielfalt und zugleich eine gemeinsame Sprache vermitteln. Begonnen bei einer raffinierten und gleichzeitig dezenten Geschirrreihe, die Schalen, Karaffen und Weinbecher für den abendlichen Genuss umfasst, bis hin zu Kaffeebechern, Zuckerschale, Krug, Isolierkanne, Tee- und Kaffeezubereiter sind alle Produkte vielseitig einsetzbar.

Stelton-Foster-Zuckerschale

In der Zusammenarbeit mit dem britischen Architekten Norman Foster kommt das Design von Stelton und der spezielle Glaube der Marke an ein funktionelles, innovatives, hochwertiges und überraschendes skandinavisches Design besonders gut zum Ausdruck.

Eine britische Design-Legende

Norman Foster ist der Gründer des auf Nachhaltigkeit ausgerichteten internationalen Design- und Architektur-Studios Foster + Partners. Im Jahre 1990 wurde er von der Queen als Ritter in den Adelsstand erhoben. Seitdem trägt er den Namen Lord Foster of Thames Bank. Der kreative Kopf übt einen großen Einfluss auf die britische Design- und Architekturszene aus und ist verantwortlich für die Entwürfe der Millennium Bridge und des „The Gherkin“ in London. Ebenso entwarf er den Apple Park in Cupertino in Kalifornien, den Viadukt von Millau und einige Objekte in Deutschland wie die gläserne Reichstagskuppel in Berlin. Zahlreiche Auszeichnungen ehren ihn.

Deutscher Reichstag
© ArTo / Fotolia.com

Zudem ist der Architekt und Designer Mitglied in der Akademie der Künste, im deutschen Orden Pour le mérite für Wissenschaften und Künste, in der American Academy of Arts and Letters und in der American Academy of Arts and Sciences.

In den entworfenen Linien und Kurven von Norman Foster liegt eine spezielle Dualität, ganz gleich, ob sie ein Fahrzeug, eine Brücke oder ein Gebäude definieren. Auf ihre eigene Weise sind die Kreationen ein Teil derselben Familie.

So auch die Stelton Geschirrkollektion der Design-Legende, die sanfte Linien und skulpturale Formen auf einfache Weise verbindet.

Über das Portfolio der Kollektion

Die Serie Stelton Norman Foster bietet eine umfangreiche Auswahl für die gedeckte Tafel, wobei Funktionalität und optischer Anspruch Hand in Hand gehen. Die Kreationen bestehen aus edlem Porzellan, Glas und aus robustem und glanzvollem Edelstahl und strahlen in ihrer besonderen Formsprache eine  individuelle Aura aus.

Stelton Glaskunst

Glaskunst hat in Skandinavien schon immer einen hohen Stellenwert – so auch hier. Die auffällig schlichte Eleganz eines Foster Gläsersets mit jeweils 20 cl Fassungsvermögen lässt sich auf jedem gedeckten Tisch dezent integrieren.

Stelton-Foster-Glas-20-cl-2-Stueck

Ob zu einem festlichen Anlass oder zum Besuch von besonderen Freunden, die Gläser im nordischen Design sagen mehr als Worte und vermitteln den Gästen, dass sie für die Gastgeber besondere Menschen sind.

Die Eleganz von Porzellan

Porzellan ist ein Werkstoff, mit dem wir im Alltag immer wieder in Berührung kommen. In der durchdachten Design-Geschirr-Serie kommt die Ästhetik des Materials voll zur Geltung. Hervorzuheben ist die angenehme Haptik. Es erweist sich darüber hinaus als stabil, temperaturbeständig und äußerst langlebig. Nicht umsonst wird Großmutters Porzellan-Geschirr von Generation zu Generation weitergegeben.

Stelton-Foster-Thermobecher-0-04-l-2-Stueck

Zu den Sets gehören zum einen die wundervoll gestalteten Thermobecher, die dank ihrer dezenten Gestaltung sich in jedes Interieur einfügen und Kaffee und Kuchen wundervoll bereichern. Ergänzend dazu darf ein Krug nicht fehlen, in dem ein köstliches und aromatisches Heißgetränk serviert wird.

Stelton-Foster-Krug-0-5-l

Manch einer genießt Kaffee und Tee gerne mit Zucker. Diesen decken Sie in einer entsprechenden Zuckerschale auf. Alle drei Design-Stücke dürfen in keinem Buffetschrank fehlen.

Geschirr aus Edelstahl: Außen spiegelpoliert, innen goldfarben

Zubehör für Kaffee und Tee

Edelstahlgeschirr erweist sich in vielerlei Hinsicht als vortrefflich geeignet für das Interieur mit Stil. Nicht nur, dass das Material robust und widerstandsfähig ist, es bringt überdies echten Glanz in die Einrichtung und auf die gedeckte Tafel. Geschirr aus  Edelstahl von Norman Foster begeistert durch den spiegelpolierten Schliff und präsentiert sich im Inneren goldfarben – ein Kontrast, der Eleganz versprüht, wie es auf solch dezente Weise dem skandinavischen Design immer wieder gelingt. Und in diesem Fall sogar mit britischem Einfluss.

Stelton-Foster-Kaffeezubereiter-1-l

Zum allmorgendlichen Frühstück mit der Familie oder zum nachmittäglichen Kaffeeklatsch dürfen Kaffeezubereiter und Teezubereiter nicht fehlen. Aromatische Getränke sind mit ihnen im Handumdrehen fertig. Die Bedienung gestaltet sich überaus einfach. Auch wenn Sie mal spontan Besuch erhalten, können Sie schnell agieren, um Ihren Gästen herrlichen Genuss  anzubieten. Zum Warmhalten von Getränken hält die Serie Norman Foster zudem eine Isolierkanne bereit.

Für Kaltgenießer

Im Sommer nach einem ausgiebigen Spaziergang oder Familienausflug oder bei der nächsten Cocktailparty – kühle Getränke wie Säfte, Wasser und Schorlen erfrischen herrlich. Füllen Sie die Kaltgetränke in eine Karaffe mit Verschluss und schenken Sie in die eleganten Edelstahl-Becher einer.

Stelton-Foster-Karaffe-Verschluss-1-l

Die Becher können Sie übrigens auch ideal dafür verwenden, um Wein zu genießen.

Stelton-Foster-Becher-0-2-l Stelton-Foster-Wein-0-2-l

Kleine Schüsseln für viele Verwendungen

Zum  Gedeck passen ebenso Stelton Norman Foster Schüsseln aus Edelstahl. Darin finden Knabbereien, Bonbons oder kleine Accessoires Platz.

Stelton-Foster-Schuessel-36-cm

Die flache Schüssel fungiert sogar als Tablett und  bietet Platz für Karaffe und Becher.

Stelton-Foster-Schuessel-46-cm

Eine Serie voller Überraschungen

Die Kollektion Norman Foster von Stelton beweist, welche Anmut Geschirr haben kann. Die skulpturalen Formen und die feinen Linienführung sind prägende Merkmale der Serie und wissen ihre optischen Reize an jeder Tafel voll auszuspielen. Geschickt kombiniert schaffen Sie ein Tischgedeck, das Gäste willkommen heißt.