Startseite | Interieur | Skandinavische Design Blumentöpfe

Skandinavische Design Blumentöpfe

« Frühblüher richtig in Szene gesetzt »

Zimmerpflanzen und Blumen in der Wohnung wirken sich nicht nur positiv auf das Raumklima aus, sie lassen zudem ein Zuhause einladend, frisch und lebendig wirken. Auch in einem skandinavisch eingerichtet Heim dürfen Blumen im passenden Blumentopf zu keiner Zeit fehlen. Eine besondere Rolle beim nordischen Einrichten spielen jedes Jahr die ersten Frühblüher, da sie das Ende des langen, dunklen Winters in Skandinavien ankündigen und in besonderen Design-Blumentöpfen in Szene gesetzt werden.

Naeaesgraensgarden Vogel Blumentopf Hoehe 17,5 cmSkandinavien ist bekannt für seine langen und dunklen Wintermonate. Aus diesem Grund wird die häusliche Dekoration stets hell und in warmen Farben gestaltet. Dabei dürfen bunte Blumen und Pflanzen keineswegs fehlen. Blumen, die auf Tischen, Regalen und Fensterbrettern arrangiert sind, verbreiten ein frühlingshaftes Ambiente und bereichern auch Ihre Wohnräume mit anregenden Düften.

Auf einfache Art und Weise lassen sich mit den entsprechenden Pflanzen Frische und Farbe in die eigenen vier Wände bringen. Bei der Frühlingsdekoration gilt es, die Pflanzen, die sich dauerhaft in der Wohnung befinden durch unterschiedliche Frühblüher zu ergänzen.

Bjorn Wiinblad Bye Bye Butterfly Blumenuebertopf Hoehe 12 cm

Klassische Zimmerpflanzen wie Ficus, Drachenbaum und Grünlilie bekommen hierdurch im Frühjahr neue Begleiter. Mit einem stilvollen skandinavischen Design-Blumentopf in Szene gesetzt schaffen Sie so ein harmonisches und sonniges Ambiente.

Eva Solo Blumentopf mit Bewaesserung Durchmesser 20 cm

Ein Blumentopf kann sich dabei auf ganz unterschiedliche Weise präsentieren und mehr sein als nur ein einfaches Gefäß für Grünzeug. Schöne Akzente setzt beispielsweise der Eva Solo Blumentopf, der die eingepflanzte Blume selbst bewässert und sich im Design von Henrik Holbæk & Claus Jensen sehr modern gibt.

Kaehler Design Ombria Vase Hoehe 20 cm

Rustikal charmant und gleichermaßen elegant hingegen wirken die Modelle von Kähler aus der Serie Ombria. Als geschwungen stilvoll erweist sich der MB Topf, der bereits ein echter Klassiker in den Kollektionen von Holmegaard ist.

Frühblüher – diese Frühlingsboten passen in Ihre vier Wände

Bei Frühblühern handelt es sich um Pflanzen, die – wie der Name schon andeutet – besonders früh im Jahr beginnen zu blühen. Einige Frühlingsboten eignen sich auch für Innenräume, haben einen richtig schönen, dekorativen Charakter und lassen sich teilweise im Winter selbst vorziehen.

Ernst Blumenuebertopf mit Lederband Hoehe 21 cm Kaehler Design Omaggio Vase Glas Hoehe 17 cm

Narzissen, Tulpen und Schneeglöckchen gehören beispielsweise zu den Blumen, die bereits in den ersten Monaten des Jahres ihre Blütenpracht entwickeln und in einem modernen skandinavischen Design-Blumentopf hervorragend zur Geltung kommen.

Hyazinthen als bunter Frühlingsklassiker

Heute wie gestern lieben Fans von Frühlingsblumen zudem Hyazinthen, deren Blüten in Weiß, Blau, Rot oder Rosa erstrahlen. Gepflanzt werden müssen Sie bereits im Herbst, um den März rum entfalten die Blumen dann ihre Blütenpracht. Werden sie im Topf vorgetrieben und als Zimmerpflanze aufgestellt, blühen sie bereits zu Jahresbeginn. Zehn Wochen muss die Pflanze an einem dunklen Ort verbringen. Erst wenn sich die ersten Blütenspitzen zeigen, stellt man sie auf die helle Fensterbank.

Kosta Boda Mine Vase Hoehe 19 cmIdeal arrangiert werden Hyazinthen mit Narzissen und Krokusse. Gerade erstere eignen sich optimal für die stimmige Frühjahrsdeko – insbesondere die Osterglocke ist zu dieser Jahreszeit weit verbreitet. In Szene gesetzt werden sie als Schnittblumen in einer farbenfrohen Vase wie die aus der Linie Mine von Kosta Boda. Ebenso dekorativen Charakter weist die Omaggio Vase von Kähler Design auf. Als Zwiebelpflanzen können Hyazinthen und Narzissen optimal in einem schicken Blumentopf arrangiert werden.

Leicht zu pflegen und platzsparend – die Primel

Ein weiterer Klassiker unter den Frühblühern ist die Primel. Sie ist vor allem so beliebt, weil sie anspruchslos in der Pflege ist und als kleine Topfpflanze nicht viel Platz benötigt. Gerne wird sie auch als kleine Aufmerksamkeit zu einer Einladung mitgebracht. Sie ist in unzähligen Farben und Schattierungen erhältlich.

Bjorn Wiinblad Rosengarten Blumenuebertopf Hoehe 12 cm

Geeignet für Innenräume ist beispielsweise die Kissen-Primel, die helle Standorte, etwa auf der Fensterbank, bevorzugt.

Blumentöpfe im skandinavischen Design

Der Einrichtungsstil des Nordens ist geprägt von naturnahen Materialien und schlichter Gestaltung, die Eleganz auf subtile Weise interpretiert. Dekorationsartikel im Nordic Chic wirken natürlich, einfach und unaufdringlich. Vasen und Töpfe im nordischen Stil besitzen authentischen Charakter, der die Frühblüher und weitere Pflanzen voll zur Geltung bringt.

Kaehler Design Ombria Blumenuebertopf Hoehe 13 cm Kaehler Design Ombria Blumenuebertopf Hoehe 17 cm

Bewusst einfach gehalten ist beispielsweise der Blumenübertopf von Kähler aus der Serie Ombria. Die graugrüne Keramik des Kähler Ombria mit kleinen Einsprenkelungen wirkt rustikal, aber auch charmant und naturbelassen – besonders mit dem Landhausstil harmoniert dieser Topf auf hervorragende Weise.

Holmegaard MB Blumentopf weiss Hoehe 104 mm Holmegaard Gaia Gewaechshaus

Elegant und zierlich wirkt hingegen der MB Design-Blumentopf von Holmegaard. Die Beschaffenheit aus weißem Glas verleiht dem kleinen Topfgefäß eine gewisse Leichtigkeit, die perfekt mit einem Zuhause im nordischen Stil harmoniert.

Kaehler Design Omaggio Vase Hoehe 8 cm 3 Stueck

Besonders modern interpretiert die Designmarke Eva Solo ihren Blumentopf mit Bewässerung. Der untere Teil des Topfes dient hierbei als Reservoir für Wasser. Über einen Docht aus Nylon versorgt sich die Pflanze selbst mit der benötigten Menge Feuchtigkeit. Empfehlenswert ist es, in diesem Topf nur eine Blumenart anzupflanzen, ums stets die richtige Bewässerung zu gewährleisten.

Frühlingsblumen kreativ arrangieren

Aus der Vielfalt an Frühblühern und Blumentöpfen lässt sich mit wenigen Handgriffen eine skandinavische Frühlingsdeko erzeugen. Die Leichtigkeit des nordischen Designs unterstreichen Gefäße, Schalen und Pflanztöpfe aus Glas.

Sagaform Green Mini-GewaechshausGrundsätzlich gilt: In Skandinavien stehen beim Einrichten der persönliche Geschmack und die Liebe zum Dekorieren im Vordergrund. Entsprechend frei ist man bei der Zusammenstellung und Anordnung der Frühlingsdekoration. Kreativ und zwanglos wirken hängende Töpfe, die strenge Raumstrukturen auflockern. Mini-Gewächshäuser für die Fensterbank liegen ebenfalls im Trend, da die Freude an selbst gezogenen Blumen gleich nochmal größer ist.

Ein Design-Blumentopf im skandinavischen Stil wirkt immer naturnah und individuell gleichermaßen, sodass jedes Pflanzgefäß seine spezielle Wertigkeit aufweist. Auf diese Weise schaffen Sie in Ihrem Zuhause ganz einfach eine Frühlingsdekoration, die stimmig ist und jeder Räumlichkeit ein warmes Ambiente verleiht.