Sie lesen gerade
Iittala Farbe des Jahres 2019

Iittala Farbe des Jahres 2019

« Seeblau ist im Trend »

Die renommierte Designmarke Iittala hat entschieden: Seeblau ist für die finnischen Glasmacher die Farbe des Jahres 2019. Nur zu gut passt der Ton zum nordischen Image des Brands – und in nahezu jede Inneneinrichtung. Klar und ruhig, etwas mysteriös und so weit und frei wie die See selbst wirkt die frische Iittala Farbe des Jahres 2019.

Eine Brise Seeluft in den eigenen vier Wänden

Blau gilt als die häufigste Lieblingsfarbe der Menschen. Das aquatische Farbspektrum steht für Harmonie, Ruhe und Frieden. Passend dazu wirken Blautöne auf Körper und Psyche tatsächlich entspannend und klärend. Zu den kalten Nuancen gehörend, schafft jedes Blau mit seiner kühlen Ausstrahlung eine gewisse Distanz und steigert die Sachlichkeit: Grund genug, um sich als Design-Farben in der Inneneinrichtung steter Beliebtheit zu erfreuen. Der seeblaue Ton scheint die positiven Eigenschaften der beliebten Farbrichtung noch zu erweitern.

Iittala-Kastehelmi-Schuessel-0-23-l-Seeblau

Seeblau ist nicht so hell und leicht wie etwa ein softes Himmelblau, verströmt jedoch mehr Frische als ein dunkler Marineton oder Nachtblau. Dank der mittigen Farbtiefe und -temperatur überzeugt der Ton des Jahres in der Designsprache mit seiner dezenten Zurückhaltung. Stille Wasser sind jedoch bekanntlich tief.

So liegt hinter der unaufdringlichen Fassade eine mystisch anmutende Weite, wie sie sonst nur der Blick auf das Meer bietet.

In Einklang mit der frischen Brise von Freiheit und Grenzenlosigkeit, die die Farbe des Jahres verströmt, lässt sie sich mit einer großen Vielfalt an Nuancen und Dekorationen kombinieren. Naturgemäß harmonieren die aquatischen Farben untereinander vorzüglich, ganz nach dem Vorbild einer Küste, der Brandung oder wilden Wellen. Darüber hinaus intensivieren andere maritim konnotierte Töne die Wirkung. Dazu zählen etwa Weiß, Gold oder kräftiges Sonnengelb.

Iittala-Kastehelmi-Dose-Hoehe-11-4-cm-Seeblau

Mit sonstigen Verwandten der kalten Farbfamilie, etwa frostigem Lila oder edlem Grau sowie Silber entsteht eine ebenso harmonische Verbindung. Aber auch eine völlig monochrome Gestaltung, die einzig auf Seeblau basiert, besitzt Charme.

Iittala-Kastehelmi-Teelichtleuchter-Seeblau

Sortiment von Iittala in Seeblau

Bei der finnischen Marke ist das Jahr ganz in Seeblau getaucht. Die bekannten Glashersteller aus dem hohen Norden erweisen mit der Farbe des Jahres 2019 sozusagen ihren tiefsten Wurzeln die Ehre. Schließlich ist Finnland von der Ostsee umspült und dadurch in Leben und Kultur von der Meereskraft durchdrungen. Iittala selbst wurde bereits im Jahr 1881 als Glashütte gegründet.

ittala-Aino-Aalto-Glas-22-cl-2-Stk-Seeblau

Heute zählt neben formschönen Design-Objekten aus Glas im Dienste der Tischkultur auch Kochgeschirr zum Sortiment der Marke mit dem markanten – von Timo Sarpaneva entworfenen – Logo. Verschiedenste Produktlinien greifen die Farbe des Jahres auf, darunter etwa die Aalto Vase, die Kollektionen Aino Aalto und Kastehelmi sowie Kivi, Kartio und Kaasa. Die Farbglasspezialisten aus dem Hause Iittala brillieren mit der Umsetzung dieser beeindruckenden Nuance.

Iittala-Aino-Aalto-Glas-33-cl-2-Stk-Seeblau

Aalto – minimalistisch und markant zugleich

Der Name weckt bei dem einen oder anderen Designliebhaber möglicherweise eine gewisse Erinnerung: War da nicht etwas? In der Tat erreichte der 1898 geborene Architekt und spätere Architekturprofessor Alvar Aalto mit seiner gleichnamigen Vase aus Glas einen besonderen Rekord: Die Aalto Vase ist die am längsten produzierte Glasvase weltweit. Ihr Design entspricht dem so bekannten wie beliebten typisch skandinavischen Minimalismus und weckt zugleich Anklänge an den Bauhaus-Stil. Mit Recht, denn der Architekt war nach einer ausgiebigen Studienreise tief von Bauhaus und vom Deutschen Werkbund beeinflusst. Die berühmte Glasvase entwarf der Designkünstler in Zusammenarbeit mit seiner Frau Aino im Jahre 1936 für den Auftritt der Karhula-Iittala Glaswerke bei der Pariser Weltausstellung des Folgejahres.

Iittala-Aalto-Vase-Hoehe-16-cm-Seeblau

Mit dem Namen setzte sich der Architekt nicht allein selbst ein Denkmal. Vielmehr setzte er ihn greifbar in seiner Gestaltung um. Denn das vokalreiche Wort bedeutet auf Finnisch so viel wie „Welle“. Entsprechend rundlich geschwungen zeigt sich die Vase aus Glas. Ebenso erinnert der Grundriss von oben betrachtet jedoch auch an den Küstenverlauf einer kleinen finnischen Schäreninsel.

Iittala-Aalto-Vase-Seeblau-Hoehe-16-cm

Das Design-Objekt des Iittala Glas Labels ist in zwei Größen und verschiedensten kraftvollen Nuancen erhältlich. Allerdings greift die maritime Farbe des Jahres den Charakter der Vase wunderbar bildlich auf.

Selbstverständlich bringt die Glasvase jede Art von Blumen perfekt zur Geltung – oder wird davon selbst noch erstaunlicher zur Geltung gebracht.

Allerdings genügt sie sich auch völlig selbst, und kann als skulpturale Dekoration Verwendung finden. Wer es praktischer mag, nutzt das kleinere Modell als edlen Stiftehalter oder als Aufbewahrung für Besteck. Auch die Glasserie Aino Aalto wird in der Farbe umgesetzt.

Iittala-Aalto-Vase-Hoehe-25-1-cm-Seeblau

Kastehelmi – steter Tropfen prägt das Design

Das Design der Kastehelmi Reihe hebt sich deutlich von der betont minimalistischen Formensprache der Aaltos ab. Unzählige kleine Tropfen überfluten die Oberfläche der verschiedenen Objekte als charakteristischer Blickfang. Insbesondere in der Farbe 2019 erinnert diese Gestaltung stark an die zahllosen einzelnen Tröpfchen, die zusammen die unendliche See bilden.

Iittala-Kastehelmi-Glas-30-cl-2-Stueck-Seeblau

Der Designer Oiva Toikka selbst hat bei der Kreation im Jahre 1964 jedoch eher an Tauperlen (finnisch „Kastehelmi“) gedacht. Weltweit avancierte die Reihe schnell zu einer der beliebtesten Gebrauchsglasserien aus dem hohen Norden. Zwar präsentiert sich die Optik zeitlos und vielseitig. Allerdings bricht jeder kleine Tropfen das Licht, sodass eine faszinierende Brillanz mit beeindruckendem Farbspiel entsteht.

Oiva Toikka

Für das Servieren von Müsli oder Früchten bei Tisch eignet sich die hübsche Kastehelmi Schüssel ebenso wie als Aufbewahrung für Kleinteiliges oder Sammelgegenstände. Passend zur Schüssel stehen Teller in unterschiedlichen Größen zur Verfügung, deren Einsatz wiederum zur Tischkultur ebenso passt, wie in den sonstigen Gebrauch.

Iittala-Kastehelmi-Teller-OE-17-cm-Seeblau

Trinkgläser sowie eine dekorative Dose runden die Geschirrserie in der seeblauen Jahresfarbe ab. Hinzu kommt ein einzigartiger Teelichthalter, der Feuer und Wasser vereint. Wer sich an dem besonderen Design gar nicht sattsehen kann, findet zudem ein elegantes Geschirrtuch aus Satin – von gleicher Gestaltung und Farbe.

Iittala-Kastehelmi-Geschirrtuch-Satin-47x70-cm

Weiter spannende Designobjekte in Seeblau

Die farbliche Reise zur See setzen in diesem Jahr verschiedene Objekte mehrerer Serien prachtvoll fort: Wie wäre es zum Beispiel mit dem Valkea Teelichtleuchter als Begleitung zu dem Modell aus der Tauperlen-Reihe?

Iittala-Valkea-Teelichtleuchter-Seeblau

Der Valkea Leuchter wurde vom Designer Harri Koskinen ins Leben gerufen. Inspiration dazu verschaffte ihm ein Aufenthalt im winterlichen Lappland. Hier setzen die Bewohner der dunklen Jahreszeit ein flackerndes Aufgebot an Lichtern und Laternen entgegen. Schlicht sollte sich Koskinens Leuchter deshalb in den Dienst von Brillanz und Farbe stellen.

Harri-Koskinen-1970

Für noch mehr Licht – selbstverständlich ebenfalls in der Jahresfarbe von Iittala Glas – sorgt die Kaasa Laterne. Ein Kaasa ist ursprünglich ein historisches Seezeichen in Form eines nicht entbrannten Lagerfeuers entlang der Küste.

Iittala-Kaasa-Laterne-Seeblau

Ikka Suppanen hat die traditionelle Form in strahlende Teelichthalter umgewandelt. Der Kivi Leuchter hingegen ist an das finnische Wort für Stein angelehnt: Mit seiner kompakten Form, dem kräftigen Glas und schillernden Farben scheint er den Kieselsteinen am Strand verwandt.

Iittala-Kivi-Teelichtleuchter-Seeblau

Bei allem Anklang an Wasser und Meereswellen kommt auch der Trinkgenuss in der Farbe des Jahres 2019 nicht zu kurz: die puristisch gehaltenen Kartio Gläser von Kaj Franck verströmen insbesondere in der seeblauen Nuance ein herrliche Frische. Fast stillt bereits der Anblick den Durst.

Iittala-Kartio-Glas-40-cl-2-Stueck-seeblau