Startseite | Interieur | Die schönsten dänischen Lampen

Die schönsten dänischen Lampen

« Leuchten-Klassiker mit Lichtgefühl »

Zeitlos schön, unverwechselbar und außergewöhnlich – so lassen sich dänische Lampen wohl am besten beschreiben. Die Designer aus dem Norden legen bei der Entwicklung ihrer Kunstwerke besonderen Wert auf Einfachheit, Funktionalität und Ästhetik. Im Folgenden möchten wir Ihnen außergewöhnliche Modelle dänischer Lampenhersteller vorstellen.

Hygge Lifestyle mit dänischen Leuchten

Dass die Dänen als die glücklichste Nation der Welt gelten, liegt im Geheimnis von Hygge, das sich besonders im harmonischen Lichtkonzept der Steh- und Pendelleuchten namhafter dänischer Designer wiederfindet. Hygge ist pure Gemütlichkeit, Harmonie, Dankbarkeit, Genuss und Wohlgefühl und wird in Dänemark besonders zelebriert. Die Dänen genießen das Leben am liebsten mit der Familie, mit Freunden oder mit dem Partner.

Schöne Lampen in höchster Vollendung, die ein angenehmes, blendfreies Licht abstrahlen, helfen dabei, die dunklen Wintermonate zu ertragen. Aber auch im Sommer sorgen sie für Wohlfühlmomente und Lebensfreude.

Dänisches Design nimmt sich in seiner Art und Weise eher zurück, als dass es mit Schnörkel posiert. Aber gerade diese Zurückgenommenheit, die den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Fokus stellt, zeichnet hochwertige dänische Leuchten aus und macht sie zu einem besonderen Interieur. Trotz ihrer einfachen, klaren Formensprache und ihrer kunstvollen Ästhetik strahlen sie Harmonie und Wärme aus, die die Probleme des Alltags vergessen lassen. Sind die Lampen einmal angeschaltet, zählen nur noch Entspannung, Gemütlichkeit und Freude.

Außergewöhnliche dänische Lampen

PH 5 von Louis Poulsen

Diese blendfreie Pendelleuchte wurde im Jahre 1958 von Poul Henningsen entwickelt. Als Grundlage diente sein Dreischirmsystem aus dem Jahre 1926. Heute ist das Modell so weit angepasst, dass es sich auch für Energiesparlampen eignet. Da sie den größten Teil des Lichtes nach unten abstrahlt, bleibt die Leuchte völlig blendfrei und taucht ihre Umgebung in eine helle, freundliche und harmonische Atmosphäre.

Louis-Poulsen-PH-5-Pendelleuchte

Der Designer setzte sowohl blaue als auch rote Schirme ein, um die Farbwiedergabe des Leuchtmittels zu verbessern und die Sichtbarkeit der für das menschliche Auge schlecht wahrnehmbaren blauen und roten Farbtöne zu steigern. Um nicht zu blenden, wird das Licht  der Louis Poulsen Leuchte genau in dem Bereich gedämpft, in dem die Augen empfindlich reagieren, und zwar im grün-gelben Farbbereich des Lichtspektrums.

PH Zapfen von Louis Poulsen

Das Design dieser stilvollen PH Leuchte ähnelt einem Zapfen oder einer Artischocke. Ursprünglich wurde das Meisterwerk von Poul Henningsen im Jahre 1958 für das Restaurant Langelinie Pavillonen in Kopenhagen geschaffen, wo es noch heute die Räumlichkeiten schmückt. Auf dem Leuchtenkorpus aus 12 Stahlbögen befinden sich jeweils 6 Blätter pro Bogen. Sie sind in einem bestimmten Winkel angebracht, um das Licht von oben nach unten von einem Blatt zum nächsten zu übertragen.

Louis-Poulsen-PH-Zapfen-Pendelleuchte-48-cm

Damit erzeugt das zapfenartige Gebilde rundum blendfreies Licht, während die Lichtquelle selbst aus jeder Perspektive verdeckt bleibt. Das Modell wird vom Hersteller Louis Poulsen noch heute größtenteils in Handarbeit hergestellt, um die erstklassige Qualität zu gewährleisten.

Norm 69 von Normann Copenhagen

Mit dieser Hängeleuchte, die vom dänischen Architekten Simon Karkov im Jahre 1969 entworfen wurde, hat Normann Copenhagen die Regeln für ein perfektes Lichtdesign völlig neu definiert. Dank ihres besonderen Aussehens besitzt sie einen zeitlosen Charakter, der typisch dänisch ist. Bei seinem Entwurf für dieses außergewöhnliche Modell ließ sich Simon Karkov von der Natur inspirieren. So wirkt sie wie eine überdimensionale Blüte, die warmes und harmonisches Licht abgibt.

Normann-Copenhagen-Norm-69-Pendelleuchte-weiss-51-cm

Erst im Jahr 2000 wurde das Modell von Normann Copenhagen in Serie hergestellt. Die Hängelampe aus nicht brennbarem Kunststoff mit außergewöhnlicher Formgebung besteht aus 69 Teilen. Sie wird in Einzelteilen geliefert und muss nur noch in Eigenregie zusammengesetzt werden – wohl bemerkt ohne Werkzeug und Kleber.

Eos von Vita Copenhagen

Mit dem Design von Søren Ravn Christensen für diese Leuchte ist Vita Copenhagen etwas ganz Außergewöhnliches gelungen. Die von Hand auf dem Papierkorpus aufgeklebten echten Gänsefedern lassen die Hängeleuchte schwerelos wirken, während sie ihre Umgebung in ein blendfreies, warmes Licht taucht. Durch die Dämpfung des Lichtes wird eine harmonische Atmosphäre erzeugt, die besonders für Wohn- und Schlafbereiche hyggelig ist.

Vita-Copenhagen-Eos-22-cm Vita-Copenhagen-Eos-45-cm

Dänische Lampen wie diese zeigen die Philosophie, die hinter einem jedem dänischen Design steht auf besondere Weise: Natürlichkeit, Harmonie und Einfachheit.

Piet-Hein-Super-egg-Pendelleuchte-Opalglas-rotes-KabelSuper-Egg von Piet Hein

Das Super-Egg von der Marke Piet Hein ist ein klassisches Beispiel für besondere dänische Leuchten. An diesem Modell zeigt sich, dass es keiner schillernden Farben oder Schnörkel bedarf, um eine außergewöhnliche Lampe zu schaffen. Piet Hein – der dänische Künstler, Philosoph und Physiker, setzte für dieses Modell seine Idee der Superlinse um, die er als einen Kompromiss zwischen Kreis und Rechteck versteht. Bei seiner Materialauswahl ist er jedoch keine Kompromisse eingegangen: Die weiche und ästhetische Form des Lampenmodells besteht aus feinstem Opalglas.

Komplettiert wird die formschöne Pendelleuchte mit einem farbigen Kabel, das für einen dekorativen Kontrast sorgt.

RA400 Stehleuchte von Piet Hein

Kaum zu glauben, dass das Design dieser edlen Stehleuchte schon Anfang der 30er Jahre entstand. Piet Hein entwarf das Modell bereits im Alter von 25 Jahren. Bei dessen Entwicklung entdeckte er eine genau beschriebene mathematische Form für seine Schirmkonstruktion, die die Energie des Lichtes optimal ausnutzt und dennoch blendfrei ist. Die enorme Lichtausbeute ist bewundernswert und erst im angeschalteten Zustand richtig erfassbar.

Piet-Hein-RA400-Stehleuchte-chrom Piet-Hein-RA400-Stehleuchte-schwarz Piet-Hein-RA400-Stehleuchte-weiss

Dabei erhellt die Stehleuchte ihre Umgebung mit harmonischen, angenehmen Lichtnuancen. Die gleichzeitig schöne Formensprache, die für dänische Lampen ein ästhetischer Anspruch ist, macht das Modell noch attraktiver.

Stilvolle dänische Lampen für Wohlfühlmomente

Die vorgestellten Modelle geschmackvoller, dänischer Lichtquellen sorgen für ein blendfreies, harmonisches Licht. Sie faszinieren durch ihre besondere Symbiose von Ästhetik, Formensprache und Funktionalität. Damit lassen sie sich sehr variabel einsetzen. Ob im Flur, im Wohnzimmer oder in der Küche, dänische Leuchten schaffen überall eine besondere Wohlfühlatmosphäre, die jeden einlädt, vom Alltag abzuschalten, zu entschleunigen und zu entspannen.