Du liest gerade
Cool Snow Globes Glas-Schneekugeln

Cool Snow Globes Glas-Schneekugeln

Cool Snow Globes Fuchs & Bär Höhe 12,6 cm

« Skandinavischer Trend erobert Europa »

Aufschütteln, ansehen und eintauchen: Wenn du Schneekugeln magst, wirst du die Cool Snow Globes lieben. Die exklusiven Glas-Schneekugeln erzählen kleine Geschichten mit solcher Liebe zum Detail, dass sie die ohnehin allzeit angesagten Deko-Klassiker ganz neu herausbringen. Ihr verträumtes Szenario entführt dich für einen Augenblick in eine andere Welt – perfekt zum Entspannen, als kurze Auszeit und um neue Inspiration zu tanken.

Glas-Schneekugeln – ein neuer alter Trend

Einige Trends mögen für Verwunderung sorgen, nicht so dieser: Seit einigen Jahren erfreuen sich malerische Schneekugeln zunehmender Beliebtheit. Wann der Erfolgszug der kleinen mit Wasser gefüllten Glaskugeln begann, ist dabei gar nicht so klar. Schon in Zeiten der Renaissance war als Vorläufer eine Wasserkugel mit schwimmenden Vögeln im Umlauf. Jahrhunderte später gab es 1878 auf der Pariser Weltausstellung die wohl älteste historisch belegte Schneekugel zu sehen: Darin befand sich ein Mann mit aufgespanntem Regenschirm. Nur kurz darauf war es ein Wiener Mechaniker, eigentlich auf Chirurgie-Instrumente spezialisiert, der sich den Schnee-Effekt in der Kugel als erster patentierten ließ.

Seit jeher kamen immer unterschiedliche Motive heraus. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt, von winterlicher Pracht mit rieselndem Schnee bis hin zu kunstvollen Ausführungen facettenreicher Momentaufnahmen in Glitzer. Darin haben es insbesondere die exklusiven Cool Snow Globes zur wahren Meisterschaft gebracht: Die aus den USA stammenden Kugeln erzählen kleine Geschichten in handgefertigter Premiumqualität. In Dänemark gehören die besonderen Glas-Schneekugeln derzeit zu den angesagtesten Produkten überhaupt. Aber wie wird das amerikanische Highlight zum Trend des skandinavischen Designs?

Cool Snow Globes Rehe im Holz Höhe 12,6 cm

Die Welt von Cool Snow Globes

Wenn wir uns nur die Zeit dafür nehmen, ist die Magie überall: Gemäß dieser Philosophie hat das US-amerikanische Ehepaar Liz Ross und David Westby die sogenannten Cool Snow Globes ins Leben gerufen. So halten die Schneekugeln diese ganz besonderen Momente unter ihrem Glas fest. Zunächst war es das fulminante Spiel der Jahreszeiten in New England, das die Designer in der Folge zu einem Portfolio von mehr als 150 Konzepten für die Glaskunstwerke inspirierte. Mit ihrem Ansatz verleihen sie den seit jeher beliebten Klassikern ein neues Antlitz, das verschiedene Kostbarkeiten des Lebens einfängt und so ein Stück weit unvergänglich macht. Für Liz Ross und David Westby gehen berieselnde Glaskugeln weit über wirbelnde Glitzer-Flocken hinaus. Die Schneekugeln machen sie zur Erfahrung, wie eine kleine in sich geschlossene Welt, die es zu entdecken gilt.

Ursprünglich kommen die beliebten Cool Snow Globes also aus den Vereinigten Staaten. Es war der Unternehmer Nicolaj Lund Jensen, der die außergewöhnlichen Glas-Schneekugeln nach Dänemark holte. Zunächst war er selbst von seinem Erfolg überrascht, als er anfing, einige Modelle in seiner dänischen Heimat und in Norwegen zu verkaufen. Auf der weltweiten Leitmesse für Geschenkartikel Ambiente in Frankfurt zeigte er die faszinierenden Deko-Objekte erstmalig im Februar 2019. Schnell gewann er damit Vertriebspartner für mehrere europäische Länder. Als Lund Jensen die Designs des renommierten Labels anschließend im Herbst bei der Maison et Objet Messe in Paris präsentierte, erlebte er die nächste große Überraschung: Die Besucher waren regelrecht begeistert von den kleinen Kostbarkeiten.

Cool Snow Globes Welle Höhe 12,6 cm

Wertvolle Augenblicke in Glas und Glitter

Jede Schneekugel des US-Labels dekoriert Regale oder Schreibtische auf so stil- wie fantasievolle Art. Dank der Vielseitigkeit aller aufgegriffenen Themen und Bilder eignen sich die Kugeln aus Glas zudem hervorragend als exklusive Geschenke mit besonderem Motto und tieferer Bedeutung. Aber auch, um einem lieben Menschen ein hochwertiges Präsent mit besonderem Charme zu machen, sind Cool Snow Globes genau die richtigen: Tatsächlich haben die Designer keinen geringeren Anspruch, als dass jede einzelne Kugel von solch erstklassiger Qualität sein möge, um als Erbstück von Generation zu Generation zu wandern. Du kannst zwischen ganz verschiedenartigen Themengebieten wählen. Hier eine inspirierende kleine Auswahl der gängigsten Kreationen.

Die Jahreszeiten

Die beeindruckenden Winter der Region um den Gründungsort Vermont dienten als erste Quelle für die schönsten und variantenreichsten Designs. Aber auch die wilden Farben der Herbstsaison oder die ersten Frühlingsblüten stellen in der Region ein prachtvolles Spektakel dar. All diese unbezahlbaren und schnell vergänglichen Momente sind in den Glas-Schneekugeln auf beeindruckende Weise eingefangen. Der Sommer zeigt sich in intensiver Farbkraft aus Lila und Grün, während Obstblütenbäume mit einer kleinen Brücke wundervoll den Moment des Überganges symbolisieren. Passenderweise sind auch die leuchtend bunten Bäume einer der Herbst-Kugeln mit einer poetischen kleinen Brücke ergänzt. Dem Winter trotzen die Lebenskünstler unter den Bäumen, zarte Birken. Wie im wahren Verlauf des Jahres fällt es bei dieser Schönheit schwer, sich für die Lieblingsvariante zu entscheiden.

Cool Snow Globes Winterabend Höhe 12,6 cm

Die Welt der Tiere

Niedliche Tiere sorgen für die zauberhaftesten Anblicke. Einige davon finden sich in den Glaskugeln festgehalten, um jederzeit für gute Laune zu sorgen. Dazu zählt etwa eine zufrieden dösende graue Katze. Im Goldregen liegt sie auf einem Stapel dicker Bücher. Ob sie bereits alle gelesen hat? Natürlich bietet sich dieses Design optimal für Literaturliebhaber als Deko für das Bücherregal an. Daneben gibt es etwa das poetische Bild niedlicher Vögel auf einem Ast, wilde Pferde, Hunde beim Spiel oder naturverbundene Ansichten verschiedener Waldtiere.

Schneekugel Pferde Höhe 12,6 cm

Zen für Ruhe und Kraft

Glas-Schneekugeln finden gerne Verwendung, um kurz innezuhalten für neue Ruhe und ein bisschen Entschleunigung. Dazu passen die an den Zen-Buddhismus angelehnten Designs besonders gut. Ein goldener Buddha erinnert den Betrachter beispielsweise bei jedem Blick in die Kugel an seine Überzeugungen. Alternativ spendet ein kleiner Bonsai neue Kraft. Ein Turm übereinander gestapelter Steine kann ebenfalls vielseitig interpretiert werden. Als Symbol für Festigkeit, Balance und Durchhaltevermögen stellt ein entsprechendes Motiv ein einfühlsames Geschenk für all diejenigen dar, die gerade ein besonderes Plus an Stärke benötigen.

Cool Snow Globes Felshaufen Höhe 12,6 cm

Maritime Momente

Zwei am Seeufer ruhende Boote wie bei Monet, ein einsames Segelboot oder eine energisch sich aufbäumende Welle: Die maritimen Designs können von sommerlicher Leichtigkeit bis zu bedeutungsvoller Tiefe alles ausdrücken. Je nachdem, mit welcher Botschaft du sie verschenkst oder aus welcher Perspektive du sie betrachtest.

Cool Snow Globes Seeufer Höhe 12,6 cm

Winterspaß und Weihnachten

Natürlich dürfen auch typische Winter- und Weihnachtsimpressionen nicht fehlen, schließlich ist die Schneekugel für viele Menschen vor allem damit verbunden und Weihnachten in Skandinavien höchstes Fest. Wer es minimalistisch mag, findet etwa eine einzige große Schneeflocke in einer Schneekugel. Im Gegensatz dazu stellen die Modelle Skaters oder Skifahrer komplette kleine Szenen dar, die zu verspielten Gedankenreisen einladen. Als klassische Deko für die Adventszeit, ist auch der durch glitzernden Schnee stapfende Weihnachtsmann unter Glas verewigt.

Schneekugel Schneeflocke Höhe 12,6 cm

Cool Snow Globes für mehr als einen Augenblick

Dir selbst und anderen schenkst du mit Cool Snow Globes unvergängliche Momente. Anders als viele herkömmliche Plastik-Fertigungen der beliebten Kugeln, ist der Globus bei allen Modellen der US-Marke aus hochwertigem Glas gefertigt – ein beachtlicher Unterschied, der sich sehen lassen kann. Die Glas-Schneekugeln stehen auf einem meist schwarzen, weißen oder grauen Sockel aus robustem Resin. Im Inneren umgeben frostsicheres Wasser und Flitter die kleinen Kunststoff-Welten. Während etwas Staub oder Temperaturschwankungen den widerstandsfähigen Cool Snow Globes nichts anhaben können, mögen sie direktes Sonnenlicht eher weniger. Dadurch könnte sich das Wasser verfärben. Wer das beachtet und die Kugeln ab und an abstaubt, kann sich auf unendlich viele besondere Augenblicke freuen.