Du liest gerade
Neue Marimekko Muster

Neue Marimekko Muster

« Von Trends, neuen Klassikern und finnischer Designkultur »

Das Label Marimekko gehört zu den absoluten Highlights unter den Lifestyle-Marken. Beliebt ist das Unternehmen unter anderem für seine lebensfrohen Kreationen sowie für seine sprühende Schöpfungskraft: Die jährlichen Editionen stehen immer wieder unter dem Leitfaden besonderer Farben. Aktuell trifft das Spektrum facettenreicher Nuancen von Pink und Rosé auf klare dunkle Linien – oder natürlich Punkte.

Armi-RatiaMarimekko – die Kunst des Druckens

Zu seiner Bekanntheit gelangte das finnische Unternehmen Marimekko ursprünglich durch die intensive Farbkraft seiner unangepassten Kleidungsstücke. Wer sich zugleich für Designkunst als auch für zeitgemäße Mode begeistert, ist dem Hersteller bereits aufgrund seiner kühnen Passformen sowie der durch und durch außergewöhnlichen Marimekko Muster verfallen. Das Designunternehmen schmückt überdies auch das Interieur mit seinen ausdrucksstarken Statement-Kreationen.

Im Jahr 1951 gründete die visionäre Textildesignerin Armi Ratia zusammen mit ihrem Ehemann Viljo die Firma. Diese zählt seitdem zu den ersten wirklichen Lifestyle-Marken überhaupt.

Und das mit gutem Grund: Die Muster durchziehen unverwechselbare finnische Qualitätsmode und Accessoires wie Sonnenbrillen oder Taschen ebenso wie verschiedenste Heimtextilien und Geschirr.

Damit lassen sie die Freude am Design zu einer klaren Einheit verschmelzen. Genau darin liegt seit jeher die zielgerichtete Mission des Unternehmens: Die Kunst des Druckens soll Individualität ausdrücken und das Leben rundum in kräftige Farben tauchen.

Finnisches Design par excellence

Die Marimekko Stoffe und Muster verkörpern genau das, was finnisches Design auszeichnet: Es bringt die Klarheit des hohen Nordens mit. Doch anders als etwa klassisches skandinavisches Design aus Dänemark oder Schweden oft daherkommt, zeigen sich die Finnen gerne farbenfroher. Statt priorisierter Reduziertheit liegt der Fokus vielmehr auf kleinen Besonderheiten, die die kühle nordische Fassade ein wenig zum Schmelzen bringen. Marimekko Muster setzen diese typischen wohlplatzierten Blickfänge vor allem durch eine großflächige Formensprache um, aber natürlich auch durch die farbgewaltige Erscheinung und mit Hilfe sehr präziser Ideen.

Marimekko-Tasaraita-Ilma-T-Shirt-blau-blau-limitiert-193-17873

Ein charakteristisches Merkmal der Marke liegt in den jährlich konsequent wechselnden Designs, die trotzdem immer auf fest umrissenen Grundprinzipien beruhen: So sind Marimekko Stoffe für klassische T-Shirts etwa immer in zwei Farben quergestreift, während Hemden mit Längsstreifen ausgestattet sind. Jedes Jahr besitzt seine ganz eigenen Farbkombinationen, die sich in immer neuen limitierten Editionen ausdrücken.

Marimekko-Elaekoeoen-Elaemae-Oiva-Schuessel-0-4-l-limitiert-193-18232

Besonders gerne kommen üppige Blumenmotive vor. In den neuesten Kreationen gedeiht die florale Schönheit, indem sich leuchtende Pinktöne mit schickem Schwarz und Anthrazit vereinen. Dennoch darf natürlich auch die für skandinavisches Design unverzichtbare Schlichtheit nicht fehlen. Es entsteht eine zeitlose, aber nicht gesichtslose Eleganz, die das Besondere mitbringt, ohne sich aufzudrängen. Aber sehen Sie selbst!

Räsymatto – einfach auf den Punkt

Die im Jahr 2009 erschienene Druckgrafik Räsymatto gehört zu den Highlights der Marimekko Muster. Ursprünglich entworfen wurde das Design für die Geschirrserie Oiva von Sami Ruotsalainen. Die Popularität der Kollektion beflügelte die kreativen Köpfe, die Punktlandung auch auf zahlreiche weitere Textilien, Stoffe und neues Geschirr zu übertragen.

Marimekko-Raesymatto-Schuerze-limitiert-193-18245

Neben den klassischen Oiva Tellern, die markante schwarze Punkte in runder Anordnung auf cremeweißen Untergrund setzen, gibt es daher mittlerweile auch hier die derzeit so beliebte Kombination von Pink und Dunkel. Die Neuheiten von 2019 setzen den Look mit einem rauchigen Rosé um, in dessen Zentrum sich kräftige dunkelblaue Punkte tummeln.

Marimekko-Raesymatto-Kissenhuelle-50x50-cm-limitiert-193-18200

Erhältlich ist dieses beliebte Marimekko Muster in facettenreichen Textilien wie etwa einer limitierten Küchenschürze, einer Kissenhülle, verschiedenen Hand- und Duschtüchern oder auch als dekoratives Tischset. Der Name ist Programm, denn tatsächlich bedeutet das finnische Wort räsymatto so viel wie „Flickenteppich“. Wie bei einem solchen führen auch in der gleichnamigen Kollektion ganz unterschiedliche Elemente zu einem stimmigen, großen Ganzen.

Siirtolapuutarha – ein detailverliebter Garten

Der für deutsche Zungen schier unaussprechliche Begriff Siirtolapuutarha heißt nichts anderes als Stadtgarten. Dabei handelt es sich um das allererste Muster, dass das Geschirr Oiva zierte. Ähnlich wie die Räsymatto Serie avancierte das von Maija Louekari ins Lebens gerufene Design mit sofortiger Wirkung zum Klassiker.

Marimekko-Siirtolapuutarha-Tragetasche-14276

Inspiriert wurde die 1972 geborene Finnin dabei von einem Ausflug, der sie vom hektischen Stadtzentrum in die Ruhe eines Gemeinschaftsgartens führte. Die detailreiche Linienzeichnung zeigt verschiedene Stationen dieser kleinen Reise, von Häuserfronten bis hin zu opulenten Blumen und sogar Eindrücken von Gemüse. Passend zur Zusammenführung von Stadtflair und Natur bestehen die Muster auch hier wieder aus einer Kombination von froher Farbe und dunklen Tönen. In diesem Falle trifft Grün auf Schwarz. Alternativ sind pure Schwarz-Weiß-Muster mit sinnlichem Pink unterlegt oder mit Rot angereichert.

Marimekko-Siirtolapuutarha-Topflappen-limitiert-193-18241

Textilien wie Tragetaschen, Küchenschürzen oder Topflappen sowie Kissenhüllen und Tischsets bringen die aufwendigen Designkunstwerke in alle Phasen des Alltags. Damit setzen sie die Verbindung aus der Funktionalität des Städtischen mit der belebenden Ruhe der Natur fort.

Kaukikaipuu – Muster mit Fernweh

In einer Sonderedition für Herbst und Winter 2019 führt die Designerin Maija Louekari den Blumengarten gedanklich weiter. Das Muster geht als Resultat eines dunklen Wintertages hervor. Ein von der nordischen Kälte und Düsternis in dieser Saison hervorgerufenes Tief weckte in der Künstlerin die starke Sehnsucht nach der Karibik. Einen prachtvollen Blumengarten malte sie sich aus – und brachte ihn in der Folge als Muster auf unterschiedliche Stoffe und Textilien, um die florale Wärme nicht mehr missen zu müssen.

Marimekko-Kaukokaipuu-Oiva-Becher-0-2-l-ohne-Henkel-2-Stk-limitiert-193-18238

Die farbliche Mischung aus hellen Tönen, Pink und Schwarz führt die beiden Extreme perfekt zusammen. Wer sich mehr exotische Blumen in seinem Heim wünscht, kann mit der Kaukikaipuu Serie sein Fernweh stillen. Verschiedene Küchenutensilien für Kaffeebecher oder etwa ein kleines Tablett laden dazu ein, den Morgen gleich in blumiger Frische zu begrüßen.

Marimekko-Kaukokaipuu-Kissenhuelle-45x45-cm-limitiert-193-18236

Neben dem Geschirr sorgen Marimekko Kissenhüllen dafür, dass die Blütenpracht ganzjährig in Ihren vier Wänden gedeiht – auch bei düsterem Winterwetter.

Eläköön – pure Lebensfreude

Es lebe das Leben! Genau das bedeutet der finnische Ausruf Eläköön. Das fröhliche Muster transportiert den für 2018 und 2019 typischen Farbmix aus Pink mit dunklen Farben. Hier liegt die Abwandlung bei purem Schwarz-Weiß oder der Wahl zwischen zartem Rosé und energischem Rot.

Marimekko-Elaekoeoen-Elaemae-Oiva-Teller-OE-20-cm-17110

Anders als bei anderen auf wenige Nuancen reduzierten Editionen drückt sich die entfesselte Lebensfreude in diesem Falle jedoch durch das Einstimmen zusätzlicher Töne aus. So dürfen die Blumen auf Tellern, Trinkbechern und Kissen bei Eläköön etwa auch in vitalem Grün, Sonnengelb oder frischem Blau blühen.

Marimekko-Elaekoeoen-Elaemae-Oiva-Becher-0-4-l-limitiert-193-18181

Auch für diesen floralen Genuss zeichnet die von den Serien Kaukikaipuu, Siirtolapuutarha und Räsymatto bekannte Designerin Louekari verantwortlich. Die einzeln auftretenden oder verschlungen zusammengeführten Blüten kommen in großzügig geschwungenen Linien daher. Sie vermitteln den Eindruck, als wollte bereits der ausgelassene Pinselstrich zur großen Freiheit einladen, um die Schönheit des Lebens zu zelebrieren.

Finnisches Design mit Wiedererkennungswert

Die Kreationen der Designmarke Marimekko beweisen, dass auch im kühlen Norden das Leben blüht. Alle Neuheiten verbinden die dunkle Nüchternheit, die man womöglich zunächst mit dem geradlinigen Charakter skandinavischen Designs assoziiert, mit der für das Unternehmen typischen intensiven Farbkraft. Blumen blühen auf einer Vielzahl von Geschirr und dekorativen Heimtextilien. Aber auch die beliebten Punkte und filigranen Stadtmuster sind unter den Neuheiten wieder mit dabei und greifen das aktuelle Farbschema eindrucksvoll auf.