Du liest gerade
Nappula Blumentöpfe von den finnischen Designpionieren aus Iittala

Nappula Blumentöpfe von den finnischen Designpionieren aus Iittala

Gebrauchsgegenstände im Nordic Chic sind nicht nur im Norden Europas Tradition, sondern gehören bereits in unseren Breitengraden zum Inventar in den eigenen vier Wänden. Schließlich haben sie einen speziellen Wohlfühlcharakter, der uns von der Hektik des Alltags abschalten und entspannen lässt. So auch die Kollektion Nappula von Iittala, die von Designer Matti Klenell entworfen wurde. Lass dich in die Welt der finnischen Blumentöpfe entführen und erfahre alles über den Hersteller und die Kollektion hinter Nappula.

Der Blumentopf im Nordic Design: markante moderne Formen

Die Kollektion Nappula (auf Deutsch „Knopf“) zeigt charakteristische und markante Formen, die der Designer Matti Klenell den breiten Tischbeinen eines alten Tisches nachempfunden hat, den er einst im Glasmuseum Nuutajärvi entdeckte. Aber auch seine Vorliebe für moderne Details und Vintage verlieh er in der Serie Ausdruck.

Iittala-Nappula-Blumenuebertopf-Hoehe-23-cm-dunkelgruen

Die Kerzenhalter und Blumenübertöpfe der Iittala Nappula zeigen skandinavisches Design in seiner charmanten Art und Weise. Sie verfügen über runde, fließende Formen und einen soliden Fuß, der der Serie einen funktionalen und ästhetischen Charakter verleiht.

Der Knopf-Topf

Der Iittala Nappula Blumentopf ist in den Farben Dunkelgrün, Weiß und Beige sowie in verschiedenen Größen und Varianten erhältlich. Er ist ein moderner Klassiker, der deine Pflanzen wunderschön zur Geltung bringt. Darüber hinaus lässt er sich in jedes Interieur integrieren, um eine grüne und natürliche Umgebung in deinen Innenräumen zu schaffen. Ein kleiner Blumenübertopf mit einem Vergissmeinnicht, einer kleinen Topfrose, einem Stiefmütterchen oder Hornveilchen ist ein kleines Highlight auf jeder festlich gedeckten Tafel.

Iittala-Nappula-Blumenuebertopf-Hoehe-26-cm-dunkelgruen

Dank seines minimalistischen Designs kannst du den Nappula Blumenübertopf aber auch gruppenweise arrangieren. Falls du ein Liebhaber größerer Grünpflanzen bist, so wäre der Blumenübertopf in großer Ausführung eine Dekorationsidee. Zum Beispiel für den Wintergarten oder eine große Fensterbank. Ein kleiner Beistelltisch mit einem einzelnen Iittala Nappula Blumentopf lässt sich ebenso galant in jedes Interieur integrieren.

Matti Klenell: Design, das emotional und funktional anspricht

Matti Klenell, der 1999 mit dem Titel „Master of Fine Arts“ an der traditionsreichen Kunsthochschule Konstfack in Stockholm abschloss, gründete 2000 sein eigenes Studio, in dem er bis heute für zahlreiche Klienten arbeitet. Ob Serienproduktion oder Einzelstücke, Matti hat einfach Spaß an guten Ideen. Aber vor allem wurde er durch seine innovative Auffassung für skandinavisches Design in Verbindung mit Form und Funktion berühmt.

Unter anderem wirkte er 2000 bis 2006 am Beckmans College of Design in Stockholm. Mit seinen Entwürfen konnte er viele nationale und internationale Preise gewinnen, zum Beispiel den Red Dot Design Award für seine Lempi-Trinkgläser für Iittala. Außerdem erhielt er zahlreiche Auszeichnungen wie den Status „Schwedischer Designer des Jahres“. Unter anderem sind seine Arbeiten auch ein Teil der ständigen Ausstellung des schwedischen Nationalmuseums.

Matti Klenell ist ein Designer, der nach dem kräftigsten künstlerischen Ausdruck sucht, den es innerhalb der Grenzen eines Produktionsprozesses gibt. Dabei ist es sein Ziel, seinen Kreationen Persönlichkeit und Charakter zu verleihen, indem er ihnen Leben einhaucht. Durch seinen facettenreichen Ansatz kann er auf unterschiedlichen Ebenen und für unterschiedliche Auftraggeber arbeiten. So gehören zum Beispiel zu seinen globalen Kunden neben der Glasmanufaktur aus Finnland auch Muuto, Moooi und BRIO.

Seine innovativen Gebrauchsgegenstände und dekorativen Objekte, wie der Nappula Blumentopf überzeugt mit hoher Funktionalität gepaart mit minimalistischem und elegantem Design. Die sowohl zeitgenössischen als auch klassischen Elemente, die sich im Blumentopf vereinen, lassen sich in alle Stilrichtungen integrieren, sodass individuelle Ensembles entstehen. Der Skandinavier steht vor allem für eine besondere Philosophie, in der er sich nicht durch vorherrschende Dogmen auf einen Designansatz einschränkt, sondern sein Design so aufbaut, dass es sowohl auf emotionale als auch auf funktionale Weise anspricht.

Eine echte Glashütte – Traditionsreiche Wurzeln

Iittalas Wurzeln reichen bis in das Jahr 1881 zurück. Zu Beginn stellte die berühmte Glashütte in Skandinavien poliertes, geblasenes, bemaltes, gepresstes und geätztes Glas her, das der europäischen Mode nachempfunden wurde. Später in den Anfangsjahren des 20. Jahrhunderts, als Tischgeschirr noch mit Ornamenten verziert wurde, war die Manufaktur eines der ersten Unternehmen, das mehr Wert auf ästhetisch und funktionell ansprechende Gebrauchsgegenstände legte.

Iittala-Nappula-Blumenuebertopf-Hoehe-23-cm-beige

Den Durchbruch schaffte das Unternehmen aber erst in den 1930er und 1940er Jahren mit den Designpionieren wie Kaj Franck, Aino und Alvar Alto, die hohe Ansprüche an Gebrauchsgegenstände stellten. Sie mussten für alle Menschen verfügbar und gut durchdacht sein. Damit legten Franck und Aalto den Grundstein für die Philosophie des Unternehmens: Den Menschen sowohl Funktion als auch Schönheit geben und damit Grenzen aufbrechen. Mit dieser Einstellung änderte sich auch das Sortiment, das von nun nur noch Produkte mit Funktionalität in Verbindung mit Ästhetik aufwies, wie die aktuelle Iittala Kollektion beweist.

Zeitlos kommt nie aus der Mode

Auch heute noch ist die fortschrittliche Philosophie von Aalto und Franck ein Antrieb des traditionsreichen finnischen Unternehmens, das auf viele Generationen von Gebrauchsgegenständen zurückblicken kann, die multifunktional und kombinierbar sind. Alle Gegenstände zeigen ein zeitloses Design, sodass sie immer wieder gerne erneut verwendet werden.

Iittala-Nappula-Blumenuebertopf-Hoehe-26-cm

Beispielsweise verspricht der Iittala Nappula Blumentopf nicht nur Wohlbefinden für Blumenfreunde, sondern auch für andere Menschen, die ihr Heim gerne kreativ einrichten. In den Blumentöpfen der Kollektion Nappula kannst du auch Snacks anbieten oder Obst aufbewahren.