Du liest gerade
Finlayson Mumin Textilien

Finlayson Mumin Textilien

« Kulttrolle als nachhaltige Geschirrtücher »

Kennst du schon die kultige Trollfamilie aus dem Mumintal, die fernab von der menschlichen Zivilisation viele spannende Abenteuer erlebt? Nicht nur skandinavisches Geschirr und skandinavische Schneidbretter schmücken sich mit Szenen der kleinen Trollwesen aus Finnland gerne, auch auf Tragetaschen, Geschirrtüchern, Baumwolldecken und Co. fühlen sich die Fantasiewesen wohl. Dank skandinavischer Labels wie Finlayson können die niedlichen Figuren auf der ganzen Welt kleinen und großen Fans täglich Freude bereiten.

Geselliges und neugieriges Volk aus dem Mumintal

Die nilpferdähnlichen, sagenumwobenen Wesen sind ein überaus gutes Volk, das gerne gesellig und neugierig ist. Jährlich halten die kleinen Trolle ihren Winterschlaf und werden erst im Frühling durch ihre tiefe Sehnsucht nach neuen Abenteuern wieder in die weite Welt hinausgetrieben.

Finlayson-Mumin-Muminmama-Topfhandschuh-blau-rosa

Die kleinen friedlichen Wesen wurden von Tove Jansson erfunden, die sie nach einer Episode ihrer Kindheit kreierte. Als sie ihren Onkel in Schweden besuchte, warnte er sie vor den Mumins, die in der Nacht durch die Wohnung geistern würden. Eine zusätzliche Inspiration für ihre abenteuerlichen und herzerwärmenden Mumingeschichten gab ihr das abwechslungsreiche Leben auf den Pellinki-Inseln, auf denen sie mit ihrer Familie die Sommer verbrachte.

Ein Leben voller Abenteuer

Der kleine Mumin ist das einzige Kind der Muminfamilie. Er lässt sich mit großer Neugier gerne auf die Abenteuer der Welt ein, auch wenn er sich von seiner sanften Muminmama nicht so richtig lösen kann. Sie hat ein großes Herz und viel Verständnis für die vielen Besucher, die im Muminhaus ein- und ausgehen, wie zum Beispiel Schnupferich, Schnüferl, die kleine Mü, die Geschwister Snorkmädchen und Snork und viele mehr.

Finlayson-Mumin

Auch der Muminpapa ist ein angenehmer Geselle. Er träumt heimlich von großen Abenteuern, aber findet im Zuhause größere Sicherheit und genießt die Geborgenheit im eigenen Haus. So hält die Familie eng zusammen, um sich vor Dunkelheit und Bedrohung zu schützen, die zum Beispiel durch Morra, eine furchteinflößende Gestalt, die alles in ihrem Umfeld erfrieren lässt, daherkommt. Aber auch die Hemulen sind manchmal nicht weit, die als Wächter für Ordnung und Gesetz so gar nicht richtig in das liebenswerte Mumintal passen.

Finlayson Mumin: nachhaltige Textilien mit wunderschönen Mumin-Motiven

Das Unternehmen, das bereits 1820 als Baumwollweberei von dem Schotten James Finlayson im finnischen Tampere gegründet wurde, möchte nicht nur Produkte lohnend verkaufen, sondern möchte die Welt zu einem schöneren und besseren Ort machen. Dafür arbeitet es ganzheitlich in allen Bereichen.

Finlayson-Mumin-Muminmama-Schuerze-OEko-Tex-blau-rosa

Das bedeutet, dass die hergestellten Textilien nicht nur optisch ansprechend sein müssen, sondern auch durch ihre inneren Werte die Menschen auf der ganzen Welt überzeugen. Dabei besteht die Herausforderung in den ethischen und ökologischen Materialien und in den nachhaltigen Lösungen für das Recyceln von Rohstoffen, um alles etwas ehrlicher, liebenswerter und bewusster zu machen.

Finlayson-Mumin-Muminmamas-Rosengarten-Kissenhuelle-OEko-Tex-50x50-cm-weiss-schwarz

Ob Geschirrtücher, Kissen, Tragetasche oder Baumwolldecke, die Mumin Produkte überzeugen nicht nur mit ihren abenteuerlichen und liebenswerten Mumin-Motiven, die nach den Illustrationen ihrer Schöpferin erstellt wurden, sondern sie präsentieren sich auch mit einer weichen, anschmiegsamen Faserstruktur und einer erkennbar sorgfältigen Verarbeitung. Darüber hinaus werden alle Produkte in Europa hergestellt und sind Standard 100 by OEKO-TEX zertifiziert.

Muminmamas Rosengarten: beliebtes Motiv der Finlayson Mumin Kollektion

Ein beliebtes Dessin aus der Geschichte „Muminpapa und das Meer“ ist Muminmamas Rosengarten. Als die Muminfamilie eines Tages in einem Leuchtturm auf einer Insel voller Felsen wohnt, bemalt die Muminmama vor lauter Heimweh die Leuchtturmwand mit Rosen und sich selbst.

Finlayson Mumin Muminmamas Rosengarten Baumwolldecke

In Schwarz-Weiß befindet sich das Motiv für Moomin- und Rosen-Fans beispielsweise auf einer Baumwolldecke mit 45 % recyceltem Baumwollanteil und wunderschöner Jacquardwebung. Die kuschelige Mumin Decke kannst du als Wandschmuck, als Überwurf oder als Picknickdecke verwenden. Das herrliche Mumin-Motiv befindet sich auch auf anderen Finlayson Textilien wie Geschirrtüchern und Kissen-Hüllen.

Finlayson-Mumin-Muminmama-Topflappen-2-Stk-blau-rosa

Eine farbige Abwandlung von Muminmamas Rosengarten ist das Motiv „Muminmama streicht“, welches zum Beispiel Topfhandschuhe, Tragetaschen, Topflappen und Schürzen des Labels verziert. Die hochwertigen Mumin Textilien sorgen mit ihrer anschmiegsamen Haptik bei der Hausarbeit, beim Kochen und beim Einkauf für Wohlbefinden und Geborgenheit.

Duschtücher für die ganze Familie

Die Finlayson Mumin Kollektion zeichnet sich durch eine große Farbenvielfalt aus. Sie reicht von minimalistisch bis bunt gemustert. Die weichen Frotteeduschtücher aus zertifizierter Bio-Baumwolle sind ein wunderbares Beispiel dafür. Sie besitzen hervorragende Trocknungseigenschaften.

duschtuecher-mumin

Dank ihres hohen Baumwollgewichts von 450 g/m² sind sie wunderbar flauschig. Damit laden sie nach dem Duschen und Baden zum Hineinkuscheln und Entspannen ein.

Snorkmädchen, Mumintroll, Muminpapa oder lieber die kleine Mü?

Die Auswahl der Motive auf den Duschtüchern der Finlayson Mumin Kollektion ist so vielfältig, dass es dem ein oder anderen Mumin-Fan eventuell schwerfallen wird, das passende auszuwählen. Da gibt es zum Beispiel das Snorkmädchen, auch oft Snorkfräulein genannt, die Mumins Freundin ist.

Finlayson-Mumin-Muminmama-streicht-Tragetasche-OEko-Tex-blau-rosa

Und da ist der kindliche und fantasievolle Mumintroll selbst, der das Snorkmädchen über alles liebt. Muminpapa ist der Vater der Mumins. Er trägt immer einen Zylinder, selbst wenn er im Wasser ist. Zwar ist er ein Mann, aber er benimmt sich immer noch wie ein abenteuerlustiger Lausbub. Mü ist die Tochter von Mymble und ist hin und wieder zu Besuch.

Nachhaltigkeit ist für Finlayson nicht nur ein Werbewort

Für das finnische Unternehmen Finlayson ist der faire Umgang mit der Natur und den Menschen nicht nur eine Selbstverständlichkeit. Es ist viel mehr als das, denn es ist vor allem eine Herzensangelegenheit.

Finlayson-Mumin-Snorkmaedchen-Duschtuch-OEko-Tex-70x140-cm-koralle

Aus diesem Grund arbeitet die Manufaktur ständig an der Minimierung ihres ökologischen Fußabdrucks und an der Optimierung ihrer nachhaltigen und fairen Produktionen. Gleichzeitig legen die Produktentwickler des Unternehmens viel Wert auf ein liebevolles Design wie die Mumin-Motive, die die Herzen der Menschen erwärmen und die Welt etwas liebenswerter und besser machen, damit überall Lebensfreude Einzug hält.

Auch für Allergiker geeignet

Hast du übrigens gewusst, dass Finlayson Textilien, wie beispielsweise Mumin Decken und Duschtücher, regelmäßig vom Asthma- und Allergieverband Finnlands überprüft werden? Damit wird eine allergenfreie, optimale Qualität gewährleistet und jeder kann die hochwertigen und nachhaltigen Textilien nutzen.