Startseite | Interieur | Schwedisches Frühstück

Schwedisches Frühstück

« Leckere Gerichte und eine gemütliche Frühstückstafel »

Jedes nordeuropäische Land ist stolz auf seine Frühstückstraditionen und Bräuche. Heute liegt für uns ein typisch schwedisches Frühstück im Fokus. Eins vorab: Nicht nur die Auswahl der Gerichte, sondern auch die Art, diese aufzutischen, lässt eine nordische Atmosphäre entstehen. Für jedes Lieblingsgericht und Getränk gibt es passende Geschirr und Besteck, sodass die Gaumenfreude auch zur Augenweide wird.

vilmas-bio-knaeckesticks-rosmarin-120-grammWie das Frühstück, so der Tag. Diesen Satz würden in Skandinavien mit Sicherheit viele unterschreiben.

Gefrühstückt wird gerne, ausgiebig und selbstverständlich lecker. Die Mahlzeit stimmt positiv auf den kommenden Tag ein, sie schmeckt ausgezeichnet und liefert Energie.

Mehr noch, nicht wenige betrachten die Morgenmahlzeit als die wichtigste des Tages. In die Zubereitung werden Zeit und Kraft investiert, Kreativität ist hier dagegen nicht unbedingt gefragt, denn der Wert wird in erster Linie auf Tradition gelegt.

moheda-bio-blaubeer-konfituere-extra-200-grammHavregrynsgröt – gesund und lecker

Die Hafergrütze oder der Haferbrei ist für ein genuin schwedisches Frühstück unabdingbar.

Gekocht wird der Brei je nach individuellem Geschmack aus zarten oder kernigen Haferflocken, meist mit Wasser, einer Prise Salz, jedoch ohne Zucker. Serviert wird die Hafergrütze mit kalter Milch, versüßt mit einer Konfitüre oder Marmelade.

moheda-bio-moltebeeren-konfituere-extra-200-grammZu den Lieblingsmarmeladen der Schweden gehören neben der würzig-originellen Moltebeeremarmelade auch die mild-süße Blaubeermarmelade.

Übrigens gilt Haferbrei laut den letzten wissenschaftlichen Erkenntnissen als eines der gesündesten Gerichte überhaupt.

Diese schlichte Mahlzeit wirkt sich positiv auf die Darmflora aus, versorgt den Organismus mit wertvollen Mineralien und senkt sogar den Cholesterinspiegel.

Eine passende Form geben dem nordischen „Porridge“ die Schüsseln aus der Serie Teema von Iittala. Die Linienführung ist klar, die Farben skandinavisch zurückhaltend und die Form bequem – kurzum, Teema und Havregrynsgröt passen zusammen, obwohl es sich um eine finnische Glashütte handelt. Nebenbei bemerkt – bei der Morgenmahlzeit müssen nicht unbedingt Geschirr und Besteck von schwedischen Marken zum Einsatz kommen.

iittala-teema-schuessel-165-liter

In Schweden sind finnische, dänische oder norwegische Brands genauso wie die einheimischen bekannt und beliebt.

Ei und Kaviar – typisch nordischer Luxus

Hart gekochtes Ei, halbiert und mit Kaviarcreme bestrichen – diese Leckerei gehört ebenfalls auf den Frühstückstisch in Schweden. Aus deutscher Sicht vielleicht luxuriös, ist Kaviarcreme aus der Tube in Schweden eher ein Alltagsgericht. Sie verleiht dem Ei eine markante, würzige Note und macht das Salzen überflüssig.

iittala-tanssi-teller-durchmesser-27-cm

Auch hier spricht nichts dagegen das Ei auf Geschirr aus den munteren Serien von Iittala zu servieren. Zum Beispiel die lebensfrohen Tanssi-Teller mit ihren sympathischen Märchengestalten. Oder Teller von Marimekko mit dem populären Räsymatto-Muster aus der Werkstatt von Maija Louekari. Das Motiv eines Flickenteppichs wirkt dabei unerwartet filigran und bleibt doch der traditionellen Volkskunst treu verbunden. Erhältlich ist dieses Geschirr von Marimekko in mehreren Farben, darunter im strengen Schwarz und leuchtenden Rot.

marimekko-unikko-oiva-teller-durchmesser-25-cm

Wer es noch bunter und fröhlicher haben möchte, darf gerne die Teller aus der Serie Karuselli, ebenfalls von Marimekko, nehmen oder eben auf die kultigen Mohnblumen-Muster Unikko zurückgreifen.

vilmas-bio-knaeckesticks-sesam-120-grammBrot zum Frühstück – stilvoll aufgetischt und gesund

Mit Butter oder mit Marmelade, mit Käse oder mit Wurst – genauso wie hierzulande, ist am schwedischen Frühstückstisch Brot immer präsent. Es sind natürlich Knäckebrote, eine skandinavische Erfindung, die in Schweden gerne gegessen werden.

Außerdem Mjukt tunnbröd, eine Art Fladenbrot, das mit herzhaften oder süßen Füllungen zu genießen ist. Brötchen und Baguette kommen ebenfalls in vielen schwedischen Familien auf den Tisch.

Serviert wird das Brot oft in einer praktischen Brottasche, sowie zum Beispiel solche von dem Designerbrand Stelton. Dieser Brotkorb aus weicher Baumwolle, erfunden vom schwedischen Designer Klaus Rath, eignet sich nicht nur zum Auftischen, sondern auch zum Aufbewahren von Brot und Brötchen, da die Tasche mit zwei Magnetverschlüssen ausgestattet ist.

stelton-brottasche-zweifarbig-durchmesser-23-cm stelton-brottasche-gestreift-durchmesser-23-cm

Die gemütlichen Brotkörbe von Stelton gibt es in mehreren Größen und Farben, auch mit attraktiven geometrischen Mustern oder einfarbig.

georg-jensen-alfredo-brotkorb-durchmesser-215-cmKlassisch-elegant wirkt dagegen der Brotkorb aus Edelstahl, der für die Marke Georg Jensen von dem talentierten schweizer Designer Alfredo Häberli entworfen wurde.

Häberli bleibt den Prinzipien des skandinavischen Designs treu und setzt auf schlanke Linien und organische, fließende Formensprache.

Attraktiv sieht ein Brotkorb aus Glas aus, daher darf eine Schüssel aus der ikonischen Serie Kastehlemi von Oiva Toikka als ein improvisierter Brotkorb agieren.

iittala-kastehelmi-dose-hoehe-57-cm

Das Brot wird geschnitten und der Aufstrich aufgetragen mit einem stilvollen Besteck, zum Beispiel aus dem Hause Georg Jensen. Vermutlich das berühmteste Besteck des Nordens ist das von Arne Jacobsen.

georg-jensen-arne-jacobsen-caffe-latte-loeffel-2-stueck georg-jensen-arne-jacobsen-box-4-teilig

Schlanke, reduzierte Formen, ergonomisches Design und dabei eine außergewöhnliche Optik – das Arne-Jacobsen-Besteck, für die Silberschmiede Georg Jensen entwickelt, ist ein Highlight auf jedem Frühstückstisch.

Fisch und mehr

iittala-sarjaton-metsae-weiss-teller-durchmesser-26-cmFür alle, die gerne Fisch essen, ist Skandinavien ein wahres Paradies. Natürlich fehlt Fisch auch auf keinem Frühstückstisch. Neben dem noblen Lachs ist Hering wohl die beliebteste Fischsorte in Schweden. Hering gibt es in unzähligen Variationen, darunter mit Senf und mit Dill, eingelegt in Rotwein oder mit einer aromatischen Remoulade. Es empfiehlt sich, für den Fisch einen separaten Teller zu nehmen, zum Beispiel aus der schlichten Service 24h von Arabia oder fein verziertes Geschirr Sarjaton von Iittala.

Was wird zum Frühstück getrunken?

Das südländische Getränk, der Kaffee, hat es bis weit in den Norden geschafft und auch die Herzen der Skandinavier erobert. Kaffee wird mit viel Fachwissen und Geschick gekocht, in der Regel ohne Zuhilfenahme eines Kaffeeautomaten. Nicht zufällig bietet der Markt eine unglaubliche Vielfalt an Kaffeezubereitern, wie zum Beispiel die Edelstahl-Schönheiten von Stelton oder Georg Jensen.

georg-jensen-helena-kaffeezubereiter

Getrunken – bis zu drei Tassen kräftigen Kaffee zum Frühstück! – wird aus bunten Bechern von Marimekko oder edlen Kaffeetassen von Rörstrand.

roerstrand-ostindia-floris-teller-durchmesser-27-cm

Neben Kaffee lieben die Schweden einen erfrischenden Schluck Orangensaft sowie die nordische Spezialität Blåbärssoppa, einen dickflüssigen, köstlichen Blaubeersaft.

iittala-aino-aalto-glas-33-cl-2-stueck

An Gläsern in unterschiedlichsten Formen, aber stets mit einem praktischen Touch, mangelt es verständlicherweise im Sortiment von skandinavischen Designfirmen keineswegs.

Frühstück im Bett gefällig?

Diese Art von Luxus gönnen sich die Nordlichter wohl auch nur an Wochenenden. Aber wenn, dann natürlich auf einem nordisch farbenfrohen Serviertablett. Beim Tablett scheint skandinavisches Design seine Strenge über Bord zu werfen, es überrascht mit einem Feuerwerk an Farben und Formen.

marimekko-green-green-tablett-27x20-cm-limitiert

Rund, rechteckig oder im welligen Aalto-Look, erfreuen die Serviertabletts von Marimekko oder Stelton mit attraktiven Farbkombinationen. Auf solch‘ einem kunstvollen Serviertablett serviert, schmeckt das Frühstück gleich noch besser.

Schwedischer Frühstücksgenuss für alle

Auch bei uns lässt es sich heute nordisch frühstücken, zum einen dank einer breiten Auswahl an Besteck, Geschirr und anderen Accessoires, zum anderen, weil mehrere typische Lebensmittel aus Nordeuropa hier endlich verfügbar sind.

bengt-lotta-elch-schneidebrett-laenge-40-cm

Letztendlich ist für ein schwedisches Frühstück nicht allzu viel notwendig: Gesunde Produkte, sympathisches Design und viel Liebe zum skandinavischen Lebensstil.