Claritas - ein Wunderwerk in Glas

Timo Sarpaneva, einer der Begründer des Kunstglases und einer der bedeutensten Glasdesigner Finnlands, schuf diese aufwendigen Kunstglasobjekte 1983 für die Glashütte Iittala. Die Stücke erforden höchste Sachkenntnis in Bearbeitung und Verarbeitung des Werkstoffes Glas. Timo Sarpenava hat seine erworbene Sachkenntnis und das Wissen einiger hochversierter Glasmacher bis zum Letzten ausgereitzt. Bei dieser Serie wird auch das von ihm eingesetzte Wasserdampfblasverfahren eingesetzt, sodass das Glas in keinsterweise opitsche Unregelmäßigkeiten vorweißt. Nach der Heißverarbeitung erfolgt ein perfekter Poliervorgang des Glases.Daher wirkt die Serie sehr kontrastreich, ausgelöst dürch Blasen und den exkaten Konturen zur vollen Glasmasse.

 
Zur Mobil Ansicht wechseln