Produkte pro Seite:
 
1 2 3 4
...
>
 

Eva Solo und Eva Trio – Design und Tradition seit 1913

Die dänische Firma Eva Solo wurde 1913 unter dem Namen Kai Fog in Måløv bei Kopenhagen gegründet. Aber erst als Erik Mangor, der Neffe des Gründers als Geschäftsführer eingestellt wurde, gelang dem Unternehmen der internationale Durchbruch ab 1939, also bereits nach dem 25. Firmenjahr.

Eva

In den 1950er Jahren lancierte Erik Mangor die ersten Produkte der Marke Eva, benannt nach seiner Tochter. Das erste Highlight des Labels war eine Wurstschneidemaschine im Jahr 1952. Sie erhielt mehrere Designpreise und wurde zum ersten Verkaufserfolg der noch jungen Marke. Die Kollektion wurde nach und nach erweitert: 1970 wurde ein einfacher Kaffeezubereiter angeboten, der das Image der Marke in Dänemark entscheidend prägen konnte. Erik Mangor und später sein Sohn Johan führten nach diesem Erfolg die Marke Eva Trio ein. Sie beauftragten den profilierten dänischen Industriedesigner Ole Palsby (1935-2010) um Kochtöpfe und Küchenhelfer in einem unverwechselbaren und besonderen Design zu entwerfen. Ole Palsby bevorzugte eine organische und minimalistische Formensprache, sein bekanntestes Produkt entstand 1985. Es handelt sich um die Alfi Kugel-Isolierkanne.

Ole Palsby prägt Eva Trio und Dänisches Design

Ohne Frage prägte Ole Palsby mit seiner Formensprache in Dänemark das Gesicht der Marke Eva Trio. Diese wurde im Heimatland führender Anbieter für Koch- und Küchenutensilien. Mitte der 1980er Jahre entwarf Ole Palsby eine Porzellanserie für Eva Trio mit Geschirr und Accessoires. Besonders international erfolgreich waren aber seine Gewürz- und Vorratsdosen mit Korkverschluss.

1994 wird Johan Mangor endgültig Geschäftsführer – Eva Solo wird geboren

Johan Mangor wollte Mitte der 1990er Jahre das Sortiment des Unternehmens, um eine neue Lifestyle-Kollektion für Küche, Wohnen und Garten erweitern. Aus diesem Grund lancierte er direkt eine neue Marke – Eva Solo.
Der Name Eva Solo sollte für Produkte mit hoher Funktionalität stehen, die dem Nutzer einen maßgeblichen Mehrwert in der Handhabung bieten sollten. Weiterhin sollte sich der hohe Designanspruch der Marke Eva Trio fortsetzen. Deswegen suchte er sich ähnlich wie bei Eva Trio einen festen Designpartner, um eine einheitliche Linienführung zu gewährleisten.

Etwa zur gleichen Zeit eröffneten gerade die beiden Jungdesigner Henrik Holbæk und Claus Jensen ihre Designagentur Tools in Kopenhagen. Das erste Produkt aus der Kollaboration war 1997 der Kaffeezubereiter Café Solo. Er besticht durch seine einfache Handhabung und seinen patentierten tropffreien Ausguss. Dieser Ausguss wird bis heute in Eva Solo Produkten eingesetzt, wie beispielsweise in der vielfach ausgezeichneten Kühlschrankkaraffe, der Wasserkaraffe, dem Teezubereiter sowie der Isolierkanne. Die kleine dänische Firma vollzog durch die Einführung der Marke Eva Solo eine Zeitenwende in ihrer Unternehmensgeschichte. Vom Grundversorgungsanbieter für die Küche avancierte das Unternehmen dank Designern wie der Agentur Tools schnell zum designorientierten dänischen Unternehmen von heute.

Jan Engelbrecht für Eva Solo

1998 trat Jan Engelbrecht, der Neffe von Johan Mangor in die Geschäftsführung von Eva Solo ein. Das Sortiment von Eva Solo wurde in Folge sukzessive erweitert. Neben Küchenartikeln und Produkten für den gedeckten Tisch ergänzte das Label das Sortiment der jungen Marke Eva Solo um Grills, Wohndekoration und weitere Gartenartikel. Schwerpunkte der Kollektion sind heute die Themen Wasser, Kaffee, Tee, Grillen und Vogelfutterhäuschen.

Endgültig Eva Solo – erhältlich bei Scandinavian-Lifestyle!   

International konzentrierte sich das Unternehmen fortan immer mehr auf die junge Marke Eva Solo. Eva Trio wurde mehr und mehr allein eine Marke für die heimischen Märkte in Dänemark und Norwegen genutzt. (Norwegen war bis 1814 von Dänemark besetzt und ist häufig der stärkste Exportmarkt dänischer Firmen).

Demzufolge wurde das ganze Unternehmen 2010 auch in Eva Solo umbenannt. Highlights der letzten Jahre waren die beliebte Trinkflasche, die Kaffeebecher in drei Größen, die magnetischen Untersetzer – alle genannten Produkte finden Sie im Onlineshop auf scandinavian-lifestyle.de. Wir bieten viele Produkte der Marke Eva Solo in einer breiten Farbpalette. Entdecken Sie Eva Solo bei Scandinavian-Lifestyle. 

 
Zur Mobil Ansicht wechseln