Produkte pro Seite:
 
 

Arne Jacobsen Wetterstation

Die Wetterstationserie basiert auf der Bankers Uhr von Arne Jacobsen. Diese Uhr gestaltete der berühmte dänische Architekt 1971 für die von ihm geplante und teilweise gebaute Nationalbank in Kopenhagen. Die Bank konnte nicht unter seiner Leitung fertigstellt werden, da er 1971 überraschend verstarb. Der Bau wurde dem Architektenduo Dissing + Weitling übergeben und er wurde 1978 fertiggestellt. Seit dem gehört dieses stark funktionalistische Gebäudet, zu den wichtigsten Entwürfen von Arne Jacobsen. Die Rosendahl Design Group erwarb 2009 die Lizenz für die Fertigung der Arne Jacobsen Uhren. Seit dem gehört die Bankers zu der kleinen aber feinen Kollektion von Wand- und Tischuhren des Unternehmens. 2015 entschied sich die Rosendahl Group seine Entwürfe unter der Marke Arne Jacobsen zu verkaufen.

 
Zur Mobil Ansicht wechseln