Lars Hellsten 1933*

Lars Hellsten studierte Bildhauerei an der Hochschule für Kunst, Kunsthandwerk und Design in Stockholm. 1972 wurde er Designer bei der renomierten schwedischen Glasmanufaktur Orrrefors in Småland. Die bedeutensten Entwürfe waren die Serien Eden, Corona, Odyssey, Neptunus und Amour. Alle seine Arbeiten basieren auf Inspirationen aus der småländischen Natur.Bekannt ist er auch für seine Glaskunstarbeiten, die wie typisch für Orrefors, aus schwerem und qualitativ hochwertigem Glas bestehen und bestechen.Zu seinem 30-jährigen Arbeitsjubiläum bei Orrefors, gab es eine große Ausstellung mit Lars Hellsten Produkten in der Orrefors Gallerie in Stockholm.

Produkte pro Seite:
 
 
 
Zur Mobil Ansicht wechseln