window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config','AW-1068620727'); Esteri Tomula (1920 – 1998)

Esteri Tomula 1920–1998

Die 1920 in Helsinki geborene Designerin Esteri Tomula ist untrennbar mit der Marke Arabia verbunden und steuerte zahlreiche Meilensteine im Design der beliebten finnische Keramikfabrik bei. 37 Jahre lang (von 1947-1984) schenkte die begabte Zeichnerin dem Unternehmen ihre ganze Kreativität. Bekannt ist sie vor allem für ihre zahlreichen Dekorarbeiten, die sich von der finnischen Flora inspiriert zeigen. Ganz selbstverständlich werden Entwürfe von Esteri, wie die Geschirrserien Fennica oder Krokus, heute in Museen und Ausstellungen zu skandinavischem Design gezeigt. Bei Arabia lernte Esteri Tomula auch „die Gewissenhaftigkeit des finnischen Designs“ persönlich kennen und arbeitete mehr als einmal mit dem berühmten Kaj Franck an neuen Emaille- und Keramikdesigns. Geschirre, Leuchten oder Kochtöpfe der Künstler und aus ihrer Zusammenarbeit sind auf dem Antiquitätenmarkt begehrte Sammlerstücke.

Das Arabia Muster Esteri wird neu aufgelegt

Zum 100-jährigen Jubiläum von Arabia 1973 entwarf Esteri ein Geschirr mit dichten tiefblauen, floralen Mustern, das sehr beliebt war und viele Jahre verkauft wurde. Passend zum 100-jährigen Bestehen der Republik Finnland 2017 wurde der Becher noch einmal produziert. Vermutlich bewegte der Erfolg des wiederentdeckten Musters, das ganz typisch für skandinavisches Design in den 1970ern ist, Arabia dazu, es noch einmal als Kleinserie mit dem Namen Esteri aufzulegen. Zur nostalgischen Kollektion gehören ein Schneidbrett, eine Servierplatte, ein Krug und ein Teller.

Pastoraali

Besonders bekannt war die Zusammenarbeit zwischen Arabia und Esteri Tomula auch für eine besondere Technik der Geschirrveredlung. Diese war eine Mischung aus Druck und Bemalung – schwarze Umrisszeichnungen wurden im Siebdruckverfahren bedruckt und dann mit handgemalten, farbigen Details ergänzt. In diesem Verfahren entstand 1965 auch die Geschirrserie Pastoraali, die mit Ihrem vielschichtigen Motiv zwischen strahlend blauen Blüten und reizenden Figuren ein echter Verkaufsschlager wurde. 1998 starb die Designerin, ihre Arbeiten bleiben jedoch unvergessen. 20 Jahre nach Ihrem Tod und 53 Jahre nach dem ursprünglichen Designjahr beweist sich die ganz große Stärke von Esteri Tomula, in dem sich die Zeitlosigkeit ihrer Entwürfe zeigt. 2018 wird Pastoraali von Arabia wieder in einer umfassenden Serie neu aufgelegt und erfreut sich abermals weitreichender Beliebtheit. Zur neuen Kollektion gehören die in Finnland wie bei uns beliebten Frühstücksbrettchen, verschiedene Teller und Schalen sowie Becher und Krüge.

Das Geschirr Arabia Pastoraali war für uns Liebe auf den ersten Blick, weswegen wir uns sehr glücklich schätzen, auch dir das liebevolle Dekor-Geschirr von Esteri Tomula in unserem Onlineshop anbieten zu können. Auch heute ergänzt sich das Duo Tomula / Franck wunderbar. Das schöne, aber auch aufregende Dekor von Esteri ergänzt du nämlich stilecht mit einem anderen Klassiker aus Finnland, der deinem gedeckten Tisch die finnische Gelassenheit schenkt: Es handelt sich um die Kaj Franck Serie Iittala Teema!

Die 1920 in Helsinki geborene Designerin Esteri Tomula ist untrennbar mit der Marke Arabia verbunden und steuerte zahlreiche Meilensteine im Design der beliebten finnische Keramikfabrik bei. 37... mehr erfahren »
Fenster schließen
Esteri Tomula 1920–1998

Die 1920 in Helsinki geborene Designerin Esteri Tomula ist untrennbar mit der Marke Arabia verbunden und steuerte zahlreiche Meilensteine im Design der beliebten finnische Keramikfabrik bei. 37 Jahre lang (von 1947-1984) schenkte die begabte Zeichnerin dem Unternehmen ihre ganze Kreativität. Bekannt ist sie vor allem für ihre zahlreichen Dekorarbeiten, die sich von der finnischen Flora inspiriert zeigen. Ganz selbstverständlich werden Entwürfe von Esteri, wie die Geschirrserien Fennica oder Krokus, heute in Museen und Ausstellungen zu skandinavischem Design gezeigt. Bei Arabia lernte Esteri Tomula auch „die Gewissenhaftigkeit des finnischen Designs“ persönlich kennen und arbeitete mehr als einmal mit dem berühmten Kaj Franck an neuen Emaille- und Keramikdesigns. Geschirre, Leuchten oder Kochtöpfe der Künstler und aus ihrer Zusammenarbeit sind auf dem Antiquitätenmarkt begehrte Sammlerstücke.

Das Arabia Muster Esteri wird neu aufgelegt

Zum 100-jährigen Jubiläum von Arabia 1973 entwarf Esteri ein Geschirr mit dichten tiefblauen, floralen Mustern, das sehr beliebt war und viele Jahre verkauft wurde. Passend zum 100-jährigen Bestehen der Republik Finnland 2017 wurde der Becher noch einmal produziert. Vermutlich bewegte der Erfolg des wiederentdeckten Musters, das ganz typisch für skandinavisches Design in den 1970ern ist, Arabia dazu, es noch einmal als Kleinserie mit dem Namen Esteri aufzulegen. Zur nostalgischen Kollektion gehören ein Schneidbrett, eine Servierplatte, ein Krug und ein Teller.

Pastoraali

Besonders bekannt war die Zusammenarbeit zwischen Arabia und Esteri Tomula auch für eine besondere Technik der Geschirrveredlung. Diese war eine Mischung aus Druck und Bemalung – schwarze Umrisszeichnungen wurden im Siebdruckverfahren bedruckt und dann mit handgemalten, farbigen Details ergänzt. In diesem Verfahren entstand 1965 auch die Geschirrserie Pastoraali, die mit Ihrem vielschichtigen Motiv zwischen strahlend blauen Blüten und reizenden Figuren ein echter Verkaufsschlager wurde. 1998 starb die Designerin, ihre Arbeiten bleiben jedoch unvergessen. 20 Jahre nach Ihrem Tod und 53 Jahre nach dem ursprünglichen Designjahr beweist sich die ganz große Stärke von Esteri Tomula, in dem sich die Zeitlosigkeit ihrer Entwürfe zeigt. 2018 wird Pastoraali von Arabia wieder in einer umfassenden Serie neu aufgelegt und erfreut sich abermals weitreichender Beliebtheit. Zur neuen Kollektion gehören die in Finnland wie bei uns beliebten Frühstücksbrettchen, verschiedene Teller und Schalen sowie Becher und Krüge.

Das Geschirr Arabia Pastoraali war für uns Liebe auf den ersten Blick, weswegen wir uns sehr glücklich schätzen, auch dir das liebevolle Dekor-Geschirr von Esteri Tomula in unserem Onlineshop anbieten zu können. Auch heute ergänzt sich das Duo Tomula / Franck wunderbar. Das schöne, aber auch aufregende Dekor von Esteri ergänzt du nämlich stilecht mit einem anderen Klassiker aus Finnland, der deinem gedeckten Tisch die finnische Gelassenheit schenkt: Es handelt sich um die Kaj Franck Serie Iittala Teema!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
 
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Status heute: Wir liefern wie gewohnt